Anzeige

Mit Airbnb am Strand wohnen

Die 7 schönsten Strand- und Sommervillen

Sein Zelt an einem Strand aufzuschlagen, kann das Schönste der Welt sein. Das Wasser wirkt beruhigend, die Wellen wiegen einen in den Schlaf. Oder laden einen zum Eintauchen ein. Oft sind die schönsten Strände abgelegen, man ist fast für sich. Wer anstelle eines Zeltes lieber auf ein Haus oder gar eine Villa setzen möchte, dem sei die nachfolgende Liste ans Herz gelegt. Die 7 schönsten Strand- und Sommervillen von Airbnb laden mehr als nur zum Träumen ein.

Villa Lumbung, Bali – Indonesien
Ein Vulkan im Rücken, den indischen Ozean vor der Haustür. Bei dieser Kombination wird das Fernweh ganz groß. Zwischen zwei Flüssen stehen in Indonesien auf Bali insgesamt sechs Villen, die komplett aus Holz gebaut sind. Jede Villa ist mit einem Bad und einem Kingsize Bed ausgestattet und zentral gibt es neben den Villen eine weitere Villa, die als Anlaufpunkt für alle Gäste herhält. Schnorcheln, Surfen, Massagen – in der Villa Lumbung im Osten Balis wird einem alles geboten. Vom perfekten Holzhaus hin zu kulinarischen Höhepunkten hin zu Natur pur.

Preis: Ab 180€ pro Nacht

Beachfront House, Rio de Janeiro – Brasilien
Dieses Strandhaus ist eine kleine Oase inmitten Rio de Janeiros. Direkt am Strand gelegen, bettet sich das Haus in den Ozean ein und bietet neben einer Terrasse zum Wasser eine Outdoor Dusche und eine Hängematte an. Fußläufig sind der Strand von Ipanema und die Copacabana erreichbar und als Nachbarn darf man das Sheraton Resort begrüßen. Ein Traumhaus in einer riesigen Metropole, die vor Ruhe nur so strotzt.  

Preis: Ab 56€ pro Nacht

Casa Mexicana, Cancun - Mexiko
Ein Steg, der direkt ins kristallklare Wasser führt, ist ein Traum. In Cancun kann dieser Traum Wirklichkeit werden. Die Casa Mexicana verbindet rustikalen Charme - Folklore-Fächer an der Wand - mit einem unbezahlbaren Blick auf das weite Meer und die erfrischende Gischt der Brandung. Solch eine Kulisse bekommt man nicht oft geboten. Preislich ist die Unterkunft zudem unschlagbar.

Preis: Ab 59€ pro Nacht

Ocean Front Beach House, Malibu – Vereinigte Staaten
Der Ausblick ist kaum zu toppen. Die runden Fenster im Wohnzimmer suggerieren, dass man Passagier auf einem Schiff ist. Die Wellen tragen einen fast aufs Meer hinaus, der Blick kann unheimlich weit schweifen. Das Haus in Malibu verfügt über insgesamt drei Schlafzimmer und die Front trägt sich aus Holz. Im Inneren offeriert das Haus dem Gast einen Kamin, einen Balkon und modernes Interieur.  

Preis: Ab 282€ pro Nacht

Ocean Front Villa plus Privatstrand, Phuket – Thailand
Der Pool des Hauses scheint fast ins eigentliche Wasser vor der Tür hineinzuragen. Während man im stillen Wasser des hauseigenen Pools sitzt, können die anderen Gäste den Whirlpool oder den eigenen Privatstrand nutzen. Modern, aufgeräumt und durch viel Glas besticht dieses Haus in Phuket, Thailand. Luxus wird hier groß geschrieben und mit einem Preis von 1484 € pro Nacht rangiert diese Unterkunft im oberen Gefilde auf Airbnb. Insgesamt verfügt das Haus über sechs Schlafzimmer. Wer sich einmal etwas Besonderes mit eigenem Strand gönnen möchte, sollte diese Villa in die engere Auswahl mitaufnehmen.

Preis: Ab 1484€ pro Nacht

Beach House plus Privatstrand, Santa Catarina - Brasilien
Auch in Brasilien gehört ein Privatstrand zum Anwesen mit dazu. In Santa Catarina steht das Strandhaus, das direkt ins Wasser mündet. Auf Stelzen gebaut, kombiniert das Haus architektonisch Glas und Holz miteinander und bietet mit seiner Terrasse den Wohlfühlort schlechthin. Die Schlafzimmer sind zur Wasserfront ausgerichtet und bieten den perfekten Meerblick. Bis zu acht Personen können in diesem Haus wohnen. Auf dem Areal befinden sich insgesamt drei Häuser, wobei nur das eine direkt ans Wasser gebaut wurde. Wer nicht genug von Wasser bekommen kann, der kann die unweit liegenden Iguazú-Wasserfälle in Brasilien besuchen.
 
Preis: Ab 67€ pro Nacht

Villa Esterella mit Meerblick, Cannes – Frankreich
Klassisch, pompös, Cannes. Die Villa Esterella wurde im 19. Jahrhundert gebaut und wird heutzutage an bis zu sechs Leute vermietet. Der riesige Pool auf der Terrasse ist das Herzstück der Villa, der um einen Jacuzzi ergänzt wird. Haben Sie schon einmal davon geträumt, ganz in Ruhe unter der Sonne Südfrankreichs zu dinieren? In diesem Haus ist das kein Problem. Das Haus bietet massig Platz und ist nur sieben Minuten vom Strand entfernt. Hier kann man alles haben – Pool, Meer, Opulenz und das süße Leben.  
 
Preis: Ab 1000€ pro Nacht

Fiji Island – Fidschi
War in der Liste nicht das Richtige für Sie mit dabei? Dann warten wir zum Schluss mit einer Privatinsel auf. Richtig gelesen, hier können Sie eine ganze Insel für sich mieten. Zwar sind die Unterkünfte nicht ganz so pompös, aber dafür gehört eine ganze Insel fast Ihnen alleine. Aber sehen Sie selbst:

Preis: Ab 371€ pro Nacht

Hier geben wir Ihnen einige Beispiele, um Sie zu inspirieren. Airbnb ist eine Plattform und diese Liste ist vorbehaltlich je nach Verfügbarkeit. Die Preise auf unserer Plattform sind inklusive aller Steuern. Für weitere Information besuchen Sie www.airbnb.de  und www.airbnb.de/terms

Anzeige