Drohnenfotografie

Unglaublich, wie faszinierend unsere Erde von oben aussieht

Noch bis vor einigen Jahren mussten Fotografen in Hubschrauber oder Flugzeuge steigen, um beeindruckende Fotos aus der Vogelperspektive schießen zu können. Viel unkomplizierter gelingen solche Luftaufnahmen, auch von den entlegensten Gebieten der Erde, inzwischen mit Drohnen. Ein neuer Fotoband zeigt, wie überwältigend schön solche Bilder sein können.

Fliegende Kameras – oder Quadricopter, wie die gängigste Variante der ferngesteuerten Mini-Roboter korrekt heißt – lassen uns die Welt neu erleben. Sie ermöglichen einen schwerelosen Blick auf viele bisher unentdeckte Facetten der Erde, und einmal aufgestiegen, bewegen sie sich fast lautlos über Wasser, Land und Stadt. So gelingen per Knopfdruck faszinierende und einzigartige Aufnahmen aus der Luft.

Die besten Deals & Storys: Jetzt für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Der neue Bildband „Überirdisch – Die Schönheit der Welt in Drohnenfotografie“ zeigt 125 Schwarz-Weiß-und Farbfotos aus aller Welt, von bisher unbekannten Ausblicken auf Patagonien bis zu wirkmächtigen Impressionen der Cliffs of Moher in Irland, vom Vulkanausbruch bis zu den abstrakten Mustern von Fischfarmen aus der Vogelperspektive betrachtet.

Dieses Foto zeigt ein Fischerboot vor Terengganu in Malaysia und wurde aufgenommen mit einer DJI Phantom 3

Foto: Fuad Ariff Abdul Rashid

Auch interessant: Centuripe in Sizilien – Was erkennen Sie in diesem ungewöhnlichen Dorf?

Die Aufnahmen stammen sowohl von namhaften Fotografen wie George Steinmetz, Cameron Davidson, Trey Ratcliff und Elia Locardi, als auch von Nicht-Profis, denen kaum minder spektakuläre Luftaufnahmen gelungen sind. Wir zeigen in unserer Bildergalerie oben eine Auswahl der schönsten Fotos aus dem Bildband.

Der Bildband „Überirdisch – Die Schönheit der Welt in Drohnenfotografie“ ist bei teNeues erschienen und kostet 59,90 Euro. ISBN: 978-3-8327-3392-6

Foto: Barry Blanchard

👻 Wir sind auch bei Snapchat, Username: travelbook

Die garantiert günstigsten Urlaubsangebote im Netz – jetzt gratis bei TRAVELBOOK Escapes anmelden!