Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Baden Württemberg

Baden-Württemberg ist ein Land für Genießer. Es gibt guten Wein und feinste Küche. Man kann durch den Schwarzwald oder über die Schwäbische Alb wandern, in einer urigen Winzerstube am Kaiserstuhl ein Viertele „schlotzen“ und den Blick über die Rebenlandschaft genießen.

Die Landschaft in Deutschlands Südwesten ist vielfältig und einzigartig, mal rau, mal lieblich: Wilde Schluchten und Flusstäler wechseln sich mit lauschigen Fachwerkdörfern und aufregenden Städten ab. Und dann gibt es ja noch den Bodensee, den man so herrlich mit dem Rad umrunden kann.

UNSER TIPP

Schon der Maler und Expressionist August Macke schwärmte vom Städtchen Kandern. Ein einstündiger Rundweg führt zu den schönsten Winkeln und Plätzen, die der Künstler in seiner Wahlheimat malte. Jeden Sonntag zuckelt vom 13 Kilometer entfernten Haltingen eine historische Bimmelbahn durchs verträumte Kandertal ins Töpferstädtchen Kandern (Mai bis Oktober).

Wer den ganzen Zauber des Markgräflerlandes spüren will, nimmt den „Wiiwegli“ (Weinweg), der in Weil am Rhein startet und in Freiburg im Breisgau endet. 77 beschwingte Kilometer, die sich verführerisch durch Weinberge und Obstplantagen schlängeln und fast immer in einer gemütlichen Straußwirtschaft enden. Das sind kleine Weinstuben, in denen das Mobiliar rustikal, die Brotzeit einfach und der Wein besonders günstig ist. Wie zum Beispiel in der „Männlins-Straußi“ in Bad Bellingen-Bamlach.

WUSSTEN SIE, DASS...

... Graf Ferdinand von Zeppelin, der Pionier der Luftschifffahrt, am 8. Juli 1838 in Konstanz geboren wurde?

... jährlich 1,6 Millionen Menschen aus aller Welt die Bodenseeinsel Mainau besuchen?

... in Kißlegg das Kristall-Weizenbier erfunden wurde?

... es in Baden-Württemberg 67 Mühlen gibt, die jährlich jeweils mindestens 500 Tonnen Getreide mahlen?

... der Bodensee einer der saubersten Seen weltweit ist und über fünf Millionen Menschen als Trinkwasserspeicher dient?

... allein in Baden-Württemberg neun verschiedene Spechtarten leben?

Lesen Sie auch: 29 Orte in Deutschland, die wie von einer anderen Welt sind

BLOSS NICHT...

... Badener und Schwaben verwechseln.

... die Unwetter am Bodensee unterschätzen. Wer mit dem Boot unterwegs ist, sollte immer schön auf die orangefarbenen Sturmwarnlichter achter, die bei Starkwindgefahr blinken.

... Scherze über die Kehrwoche machen. Sie hat bei den Schwaben eine bis ins 15. Jahrhundert reichende Tradition.
 

VERANSTALTUNGEN

Alemannische Fasnet: Traditionelle Feierlichkeiten mit Umzügen und weiteren Aktivitäten im Schwarzwald, zum Beispiel in Rottweil
Stuttgarter Sommerfest: Festivitäten mit Bühnenprogramm im Sommer um den Schlossplatz um den Eckensee, Stutttgart
Cannstatter Volksfest: Mehrtägige Festivitäten mit Volksfestumzug, Schaustellern, Feuerwerk und diversen Attraktionen im Oktober in Stuttgart

Hier finden Sie die besten Hotels in Baden Württemberg

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen