Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Dresden

Dresden ist mehr als nur Frauenkirche und Semperoper. Zwar wurden im Zweiten Weltkrieg große Teile der Stadt zerstört, aber die Elbstadt hat ihr historisches Zentrum erhalten.

Von Katja Heise

Dort präsentiert sich die weltberühmte Kulturstadt mit Bauten aus der  Renaissance, dem Barock und dem 19. Jahrhundert. Besonders schön ist der Weihnachtsmarkt.

MEIN TIPP

Gesellschaftsspiele in der Kneipe spielen: Das Brettspiellokal „Triangel“ in der Arnoldstr.16 bietet gleich 600 verschiedene.

Eines der berühmtesten Barockbauwerke Deutschlands ist der Zwinger. Früher war der riesige Prachtbau ein Aufbewahrungs- und Ausstellungsort für die Kunst- und Naturaliensammlungen der königlichen Familie

Foto: Getty Images
WUSSTEN SIE, DASS...

... die Loschwitzer Brücke in Dresden wegen des bläulichen Anstrichs im Volksmund das „Blaue Wunder“ heißt?

... 1685 Dresden durch einen Brand vollkommen zerstört wurde?

Auch interessant: Die 10 beliebtesten Reiseziele in Deutschland

BLOSS NICHT...

... über das Sächsische lachen, das finden die Einheimischen gar nicht lustig.

... ein Gespräch über die „Waldschlösschenbrücke“ oder den Verlust des „Unesco-Welterbetitels“ beginnen– außer sie haben wirklich großes Interesse am Thema und viel Zeit für eine ausgiebige Diskussion.

VERANSTALTUNGEN

Internationales Dixieland Festival: um das zweite Wochenende im Mai
Elbhangfest: (Heimat-, Kunst- und Kulturfest) am vierten Juni-Wochenende
Dresdner Stadtfest: am dritten Wochenende im August

Hier finden Sie Dresdens schönste Hotels

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen