Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Garmisch-Partenkirchen

„Ein herzliches Grüß Gott“: Garmisch-Partenkirchen begeistert mit herzlichen Menschen und atemberaubendem Bergpanorama, Kunst, Kultur, jeder Menge Sport- und Wellnessangeboten. Urlaub in dem heilklimatischen Kurort? Beneidenswert.

Von Katja Heise
MEIN TIPP

Das Kranzbach: Gut verstecktes Refugium für Wellness-Bedürftige auf einem ehemaligen englischen Landsitz. Sehr stilvoll, aber leider nicht ganz billig.

WUSSTEN SIE, DASS...

... 1999 Toni Roßberger mit seiner Motocross-KTM die große Olympia-Schanze heruntersprang – und mit 80 Metern einen Weltrekord aufstellte?

... Partenkirchen im Hochmittelalter eine wichtige Station auf dem Weg nach Italien war? Der Ort blühte damals als Reise- und Handelsstation zwischen Augsburg und Venedig auf.

Lesen Sie auch: Zu Fuss auf die Zugspitze – so geht's!

BLOSS NICHT...

... nach Genossen suchen. Garmisch-Partenkirchen gilt als traditionelle Hochburg der CSU. Bei Wahlen erhält sie hier regelmäßig bis zu siebzig Prozent der Stimmen.

Nach dem Ersten Weltkrieg kamen Schriftsteller wie Kurt Tucholsky, Karl Kraus und Erich Kästner in die Stadt. Lion Feuchtwangers Roman „Erfolg“ spielt sogar zum Teil in Garmisch-Partenkirchen. Der Maler Alexander Kanoldt gründete hier eine Malschule

Foto: Getty Images
VERANSTALTUNGEN

Neujahrsspringen: Skisprung-Weltcup am Neujahrstag
Bayerische Meisterschaft im Hornschlittenrennen: am 6. Januar
BMW Motorrad Days: Motorrad-Event am ersten Juliwochenende

Hier finden Sie die besten Hotels in Garmisch-Partenkirchen

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen