Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Helgoland

Zollfreies Einkaufen, Ruhe, reine Luft, ein Meerwasserschwimmbad für wohlige Entspannung – all das bietet Helgoland, Deutschlands am weitesten vom Festland entfernte Insel.

Von Katja Heise
MEIN TIPP

Ein unvergessliches Erlebnis ist eine Fotosafari mit einem der nur hier existierenden Börteboote, inklusive Knieperverköstigung, einer Delikatesse der Insel.

WUSSTEN SIE, DASS...

... 1807 britische Truppen die Insel als Kolonie besetzen?

... der Inselname der niederdeutsche Ausdruck für „Heiliges Land“ ist? Andere vermuten den gleichen Wortstamm wie bei „Hallig“.

Mitten in der Nordsee liegt Helgoland – Deutschlands am weitesten vom Festland entfernte Insel. Im Vordergrund: Die zu Helgoland zählende Insel Düne

Foto: Getty Images

BLOSS NICHT...

... Autofahren und Fahrradfahren – denn das ist verboten, Ausnahme: Kinder bis 14 Jahre. Sie dürfen Fahrrad fahren, damit sie fürs Festland vorbereitet sind.

VERANSTALTUNGEN

Nordseewoche: Hochseeregatta am Pfingstwochenende rund um die Insel
BeachSoccer Cup: Beachsoccer-Turnier Ende Juli oder Anfang August am Südstrand auf Düne
Inselfest (auch Tag des Seebäderdienstes): Straßenfest an einem Samstag um den 12. Juli

Die besten Hotels der Insel finden Sie hier

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen