Paris, kulinarisch entdeckt

Dem Gaumen der Stars auf der Spur

Paris ist bekannt für seine exquisiten Restaurants, beliebt vor allem bei den Promis. TRAVELBOOK verrät Ihnen zehn kulinarische Adressen mit Promi-Faktor und nimmt Sie mit auf eine Gourmet-Reise entlang der Seine.

Von Dirk Müller-Thederan

Speisen wie die Stars! Wo bestellt Ex-Präsident Nicolas Sarkozy (58) in Paris am liebsten sein Risotto, wo isst der Filmstar und  Frankreichs prominentester Steuerflüchtling Gérard Depardieu (64) am liebsten sein dickes Steak „saignant“, also blutig? Und wo lässt sich Sängerin Mireille Mathieu (67) gerne für ein französisches Chanson inspirieren?

Die Auswahl an Restaurants in Paris ist unüberschaubar. Ein Vorteil: Es muss, entgegen eines gängigen Vorurteils, nicht (immer) sündhaft teuer sein! So ist selbst so mancher Feinschmecker-Ort alter und neuer Prominenter bezahlbar, auch wenn selten ein Schnäppchen. Je nachdem, wann man was bestellt natürlich.

Jedoch immer im Preis inbegriffen: so manch mythischer Moment.

In der Fotogalerie verraten wir Ihnen die Lieblingsadressen prominenter Feinschmecker.

Werden Sie hier Fan von TRAVELBOOK.

Sie waren schon einmal in Paris? Bewerten und kommentieren Sie hier das Reiseziel.

Travel-Tipps von

Highlights in Paris

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen