Suite in Londoner Nobelherberge

Das soll das sexieste Hotelzimmer der Welt sein?

Eine Jury, darunter ein Burlesque-Star, eine Fashion-Bloggerin und eine Dessous-Label-Chefin, hat für die Smith Hotel Awards die Corfu Suite des Londoner Blakes Hotels als sexiestes Hotelzimmer der Welt gewählt.

Weiße Vorhänge, ein riesiges Himmelbett und perlmuttbesetzte Möbel – ein bisschen spießig, könnte man meinen. Total sexy, befand hingegen die Jury der Smith Hotel Awards und wählte die Corfu Suite in der Londoner Nobelherberge Blakes Hotel zum sexiesten Hotel-Schlafzimmer der Welt.

Nicht etwa knallharte Manager oder prüde Hausmütterchen haben diese Entscheidung gefällt. In der Jury saßen unter anderem Burlesque-Star Immodesty Blaze, Mode-Bloggerin Garance Doré und Kama Carnes, die Präsidentin des Luxus-Dessous-Labels Kiki de Montparnasse. Sie vergaben den ersten Platz an die Corfu Suite für ihr „üppiges Dekor“, ein „Bett, dass man nicht mehr verlassen kann“ und ein „Element der Intrige“ – was auch immer das bedeuten mag.

Würden Sie hier auf erotische Ideen kommen? Schreiben Sie uns unten Ihre Meinung zum angeblich sexiesten Hotelzimmer der Welt!

Foto: PR/Blakes Hotel

Platz zwei und drei der sexiesten Hotelzimmer der Welt befinden sich laut Jury im Ca Maria Adele Hotel in Venedig und im Secret Bay Resort auf der Karibik-Insel Dominica.

Der Reise-Verlag und Buchungsservice von Mr & Mrs Smith wählt jedes Jahr die besten Hotels in insgesamt 12 Kategorien.

Weitere Gerwinner bei den Smith Hotel Awards


Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen