Mallorca authentisch erleben

Die 9 schönsten Fincas zum Mieten

Urlaub fernab des Massentourismus auf der beliebten Sonneninsel Mallorca? Die Reise-Website Tripadvisor stellt neun idyllische Fincas auf der Ferieninsel vor. Egal ob unberührte Natur inmitten von Olivenhainen mit eigenem Pool, traditionelle mallorquinische Architektur oder absoluter Luxus mit viel Platz: Wer noch auf der Suche nach dem passenden Urlaubsdomizil im Frühjahr oder Sommer ist, wird hier fündig.

Viele verbinden mit Mallorca vor allem Party, Trubel und Massentourismus. Dabei bietet die Insel mit ihren kleinen Buchten, abgeschiedenen Wanderwegen und verträumten Dörfern im Inselinneren auch wunderschöne Rückzugsorte für Individual-Urlauber.

Während die Ferienhäuser und -apartments am Meer meist schnell ausgebucht sind, warten wenige Kilometer von der Küste entfernt urige Fincas, die man komplett mieten kann. Manche Häuser, die auf landwirtschaftlichen Grundstücken stehen, sind mehr als 300 Jahre alt und wurden von ihren Besitzern liebevoll für Feriengäste saniert. In vielen der alten Steinhäuser befinden sich heute stilvolle und luxuriöse Unterkünfte mit grandiosem Weitblick auf Berge und Meer.

Das Schönste an solchen Fincas: Man findet hier absolute Ruhe und Entspannung. Meist umgeben von mehreren tausend Quadratmetern Privatland ist hier kaum ein Auto zu hören, kein betrunkener Tourist verirrt sich hierher, und am privaten Pool lässt es sich genauso schön planschen wie im Meer. Und wer doch lieber in Salzwasser badet, ist zu Fuß, mit Mietwagen oder Roller schnell an der nächsten Bucht. Ein weiterer Vorteil: Man kann die Häuser mit mehreren Personen bewohnen und sich den Mietpreis teilen. 

Ses Dues Finques, Calvia

Die Finca Ses Dues Finques steht in Calvià im Westen von Mallorca und verfügt über einen schönen Pool

Foto: Tripadvisor

Die Finca im rustikalen Südwesten Mallorcas lockt mit einem 30.000 Quadratmeter großen Grundstück, auf dem Orangen-, Feigen-, Mandel- und Olivenbäume das mediterrane Flair unterstreichen. Entspannung bieten ein großer Pool, mehrere private Terrassen und die komfortable Rundumausstattung der Finca.
4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, 7 Schlafplätze. Buchbar ab 2440 Euro pro Woche. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Son Riera, Caimari

Von der Terrasse der Finca Son Riera aus hat man einen wunderschönen Blick auf den Pool und über die weite Landschaft

Foto: Tripadvisor

Dieses mallorquinische Ferienhaus überzeugt mit seiner Lage in der Umgebung der berühmten Tropfsteinhöhlen „Cuevas de Campanet“ im Nordosten der Insel. Ob Feuer im offenen Kamin im Wohnzimmer oder Entspannung auf den Sonnenliegen am Pool: Diese Finca bietet Erholungssuchenden das volle Programm. Auch Reisende, die schon immer wissen wollten, wie Olivenöl entsteht, kommen dank der hauseigenen Olivenöl-Mühle nicht zu kurz.
6 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, 12 Schlafplätze. Buchbar ab 1841 Euro pro Woche. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Casa Verde, Felanitx

Eine typisch mallorquinische Bauweise bietet auch die Finca Casa Verde in Felanitx

Foto: Tripadvisor

Einen atemberaubenden Blick über die Insel bietet die Finca Casa Verde, etwa einen Kilometer außerhalb von Felanitx an den Hängen des San Salvador gelegen. Neben dem Pool verfügt die Finca über eine Dachterrasse, ein vier Hektar großes Areal mit Mandel- und Aprikosenbäumen sowie über einen Pinien- und Eichenwald hinter dem Gebäude, der zu ausgiebigen Wanderungen einlädt.
4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, 8 Schlafplätze. Buchbar ab 1200 Euro pro Woche. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Finca Borgata Roggio, Sineu

Die gemütlich Finca Borgata Roggio in Sineu

Foto: Tripadvisor

Das Gefühl von Ruhe und Abgeschiedenheit finden Reisende in der Finca Borgata Roggio inmitten eines großen Maisfeldes gelegen, wo man ca. 300 Meter von dem nächsten Nachbarn entfernt ist. Das große Landhaus wartet mit viel Platz für eine große Familie, oder einen ausgedehnten Urlaub mit Freunden auf. Die von der Küche aus zugängliche Terrasse bietet die Möglichkeit für gemeinsames Essen im Freien am Salzwasserpool.
6 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, 11 Schlafplätze. Buchbar ab 798 Euro pro Woche. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Finca Es Sequer, Porto Colom

Die Finca Es Sequer in Porto Colom bei Nacht. Von den ländlichen Häusern aus hat man einen tollen Blick auf den Sternenhimmel über Mallorca

Foto: Tripadvisor

Traditioneller mallorquinischer Charme und modernes Interieur mit entsprechendem Komfort bietet die Finca „Es Sequer“ in unmittelbarer Nähe des „Vall D’Or“-Golfclubs. Der großzügige Wohnraum der Finca, der beinahe ganz von Wohnzimmer und Küche eingenommen wird, bietet neben einer Weinbar mit einer Auswahl lokaler Weine und dem Ausblick auf Pool und Garten Platz für gemütliche Abende auf der überdachten Terrasse mit Grill und Gartenmobiliar.
3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, 6 Schlafplätze. Buchbar ab 1239 Euro pro Woche. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Son Pereto, Manacor

Der gemütliche Innenhof der Finca Son Pereto in Manacor



Foto: Tripadvisor

Nahe einer der unberührten Strände der Küste Mallorcas liegt das im 19. Jahrhundert erbaute, renovierte Haus mit Pool und Garten in einer ruhigen Gegend. Auf dem eingezäunten Gelände, wo die Kinder draußen spielen können, gibt es im Garten frisches Obst und Gemüse. In den Sommermonaten können sogar weidende Schafsherden um das Gelände beobachtet werden.
5 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, 10 Schlafplätze. Buchbar ab 151 Euro pro Nacht. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Pollensa 229, Pollenca

Fünf Personen haben in dieser schönen Finca in Pollensa Platz

Foto: Tripadvisor

Das Haus bietet einen großen Pool mit römischen Stufen, eine schöne Sonnenterrasse und große helle Räume in einer ländlichen Umgebung. Gelegen zwischen Pollensas Altstadt und den Stränden, Bars und Restaurants von Puerto Pollensa, vermittelt die Finca das Gefühl der Abgeschiedenheit und gibt den Blick frei auf die nahen Berge der Insel.
3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, 5 Schlafplätze. Buchbar ab 147 Euro pro Nacht. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Pollensa 298, Pollenca

Urig und charmant ist die Finca Pollensa 298

Foto: Tripadvisor

Rustikales Flair können die Reisenden in dieser Finca erleben: Das alte Bauernhaus bietet Holzbalken an den Decken, geflieste Böden und naturbelassene Außenwände. Auch der traditionelle Kamin ist heute noch gut erhalten. Im Garten der Finca findet sich neben einem großen, von Rasen umgebenen Pool mit Sonnenliegen auch ein alter Brunnen, der die charmante Optik des Ferienhauses unterstreicht.
3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, 6 Schlafmöglichkeiten. Buchbar ab 114 Euro pro Nacht. Für mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Ca's Curial, Soller

Die Ca's Curial ist ein Finca-Hotel in Soller

Foto: Tripadvisor

Wer in einer richtigen Finca übernachten, aber die Annehmlichkeiten eines Hotels in Anspruch nehmen möchte, ist in der Ca's Curial bei Soller richtig. Aus der Bewertung eines Urlaubers bei : „Die Finca liegt herrlich ruhig in einem riesigen Orangen-/Zitronenhain, aber dennoch sehr zentral, nur 10 Minuten Fußweg bis zur Kathedrale von Soller. Das gesamte Team ist sehr aufmerksam und zuvorkommend. Das Frühstück ist reichhaltig.“
Zu mehr Fotos, Infos und zur Buchung geht es hier entlang.

Das Richtige für Ihren Urlaub war noch nicht dabei? Eine Übersicht mit weiteren Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf Mallorca finden Sie hier.

Lesen Sie weitere Reise-Storys bei TRAVELBOOK BlogStars:

Kennen Sie schon Pinterest? Folgen Sie unserer Pinnwand MALLORCA auf Pinterest:

Kennen Sie schon TRAVELBOOK Escapes? Kostenlos anmelden und bis zu 70 Prozent beim Traumurlaub sparen.

Folgen Sie TRAVELBOOK auf: Facebook | Twitter | Google + | Instagram | Pinterest

Travel-Tipps von

Die Top-Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Wussten Sie, dass...

... Mallorca beim Umweltschutz in Spanien eine Vorreiterrolle hat? Seit 1998 etwa dürfen laut Gesetz neue Hotels nur gebaut werden, wenn dafür alte abgerissen werden. Zudem ist durch ständige Kontrollen und regelmäßige Reinigungen die Meerwasser- und Strandqualität überall auf der Insel sehr gut.

Bloss nicht...

... sich beim Wandern überschätzen und ohne festes Schuhwerk, ohne Karte und ohne Plan ins Gebirge losmarschieren. Ungeübte sollten vorerst nur einfache Touren machen – oder sich einem Guide anschließen.

Travel-Tipps von

Die Top-Restaurants auf Mallorca

7 Urlaubsdeals bei TRAVELBOOK Escapes

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen