Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Kroatien

Römische Tempel und venezianische Türme. Kristallklares Meer, einsame Buchten und romantische Inseln. Einsame Bergdörfer, malerische Hafenstädte wie Rovinj und Dubrovnik und die glamouröse Riviera von Opatija.

Cornelia Tomerius Von Cornelia Tomerius

Dazu edle Weine, Trüffel satt und das vielleicht weltbeste Olivenöl: Es dürfte wirklich schwerfallen, sich von Kroatien nicht bezaubern zu lassen.

MEIN TIPP

Frische Trüffel sind die Spezialität im Restaurant des Landhotels San Rocco in Brtonigla. Daumendick wird da über die hausgemachten Nudeln gehobelt. Selbst das sahnige Eis zum Dessert ist mit Trüffeln verfeinert. Auch das Hotel, vor dessen Olivenbaum im Hof sich Katzenkinder in der Sonne rekeln, ist zum Schnurren schön. (Doppelzimmmer ab 119 Euro, www.san-rocco.hr )

WUSSTEN SIE, DASS...

... Casanova mehr als ein Jahr in dem hübschen Städtchen Vrsar gelebt und vermutlich Ehemännern in Serie Hörner aufgesetzt hat?

... viele Filmstars und sonstige VIPs Kroatien und seine Inselwelt für sich entdeckt haben? Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones, Gwyneth Paltrow, Steven Spielberg, Caroline von Monaco, Bill Gates, Sting, Brad Pitt und Angelina Jolie, Tom Cruise und Katie Holmes – die Liste prominenter Kroatien-Fans wird von Jahr zu Jahr länger.

... Kroatien mehr Inseln hat als die Malediven? Fast 1200, von denen weniger als 70 bewohnt sind.

Für den etwas anderen Urlaub: 8 Boote für Ihren Traumurlaub in Kroatien

BLOSS NICHT...

... ohne Badeschuhe ins Meer steigen. An den felsigen Stränden der rund 2000 Kilometer langen Adria-Küste sind oft Seeigel zu finden – und die haben höchst unangenehme Stacheln. Ist das Unglück passiert, Seeigelstacheln sofort entfernen.

VERANSTALTUNGEN

Karneval: von Mitte Januar bis Ende Februar in Rijeka
Stadtfest des Heiligen Blasius: am 3. Februar in Dubrovnik
Traditionelles Tanzfestival: am 4. Juli in Vela Luka auf der Insel Korčula

Die schönste Stadt Istriens ist Rovinj, das wie eine Muschel in die tiefblaue Adria ragt. Kopfsteinpflaster, verwunschene Gassen, Galerien und ein wunderschöner Platz am Hafen, an dem sich gemütliche Cafés reihen

Foto: Getty Images
SPRACHFÜHRER

Deutsch: Kroatisch
Hallo/Guten Tag: Bok/Dobar dan
Auf Wiedersehen: Doviđenja
Ja/Nein: Da/Ne
Bitte/Danke: Molim/Hvala
Ich heiße…: Ja sam…
Hilfe: U pomoć
Ich spreche kein Kroatisch: Ne govorim hrvatski
Die Rechnung, bitte: Molim Vas račun
Was kostet…?: Koliko košta...
Prost!: Živjeli!
Entschuldigung: Undskyld/Oprosti
Eins/Zwei/Drei: Jedan/Dva/Tri

FEIERTAGE

Neujahr: 1. Januar
Heiligen Drei Könige: 6. Januar
Tag der Arbeit: 1. Mai
Fronleichnam: 60. Tage nach Ostern
Tag des antifaschistischen Kampfes: 22. Juni
Staatsfeiertag: 25. Juni
Tag des Sieges und der heimatlichen Dankbarkeit: 5. August
Mariä Himmelfahrt: 15. August
Unabhängigkeitstag: 8. Oktober
Allerheiligen: 1. November
Weihnachten: 25. Dezember
St. Stephan: 26. Dezember

Hier finden Sie Kroatiens schönste Hotels

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen