Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Österreich

In den charmanten Metropolen Wien und Salzburg kommt der Kulturfreund voll auf seine Kosten. Traumhafte Skipisten, endlose Wanderwege und lauschige Dörfer begeistern Romantiker, Naturfreunde und Wintersportler.

Von Hans Schloemer

In Sachen Wellness ist Österreich ohnehin Spitze. Kaum zu überbieten auch die Gastlichkeit. „Darf’s noch a Stückerl Sachertorte sein?“ – die Süßspeisen der Alpenrepublik sind jede Kalorie wert.

MEIN TIPP

In kleinen Örtchen Golling, eine halbe Autostunde von Salzburg entfernt, kocht einer, der zu den ganz Großen zählt: Andreas Döllerer. Ein Zauberer am Herd und dabei ganz bodenständig geblieben. Die Gastronomie – Familie Döllerer betreibt auch ein Hotel mit angeschlossener Metzgerei – in der sich Übernachtungsgäste morgens selbst allerlei Herzhaftes fürs Frühstück aussuchen dürfen.

WUSSTEN SIE, DASS...

... Walt Disney von der Burg Hochosterwitz in Kärnten so beeindruckt war, dass er sie als Vorbild für seine Märchencomics verwendete?

... in Österreich immer noch 180 adelige Familien mit etwa 11.000 Mitgliedern leben?

... die verführerische Nachspeise Salzburger Nockerln im 17. Jahrhundert von Salome Alt, der Mätresse des Salzburger Fürsterzbischofs, erfunden worden sein und die verschneiten Salzburger Hausberge Mönchsberg, Kapuzinerberg und Gaisberg darstellen soll?

... in der Wachau die köstlichsten Aprikosen wachsen? Sie werden dort allerdings Marillen genannt. Zur Erntezeit im Juli finden überall Feste zu Ehren der Früchtchen statt.

Lesen Sie auch: 11 Dinge, die man in Wien vermeiden sollte

BLOSS NICHT...

... ohne „Pickerl“ fahren. Die Autobahnvignette kostet 8,30 Euro für zehn Tage und muss an der Windschutzscheibe angebracht werden. Wer ohne sie erwischt wird, ärgert sich über ein saftiges Bußgeld von 120 Euro. Österreichs Polizei kennt da kein Pardon.

Einmal in der Wiener Oper einem Konzert lauschen: Für Musikfreunde aus aller Welt ein großer Traum

Foto: Getty Images
VERANSTALTUNGEN

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker: am 1. Januar im Konzerthaus Wiener Musikverein
Mariä Lichtmess: Katholische Lichterfeier am 2. Februar in vielen österreichischen Orten und Städten
Kufenstechen: Kärntner Reiterbrauch am Pfingstmontag, 50 Tage nach Ostern in Feistritz/Gail

FEIERTAGE

Neujahr: 1. Januar
Heilige Drei Könige: 6. Januar
Maifeiertag: 1. Mai
Mariä Himmelfahrt: 15. August
Nationalfeiertag: 26. Oktober
Allerheiligen: 1. November
Unbefleckte Empfängnis: 8. Dezember
Christtag: 25. Dezember
Stephanitag: 26. Dezember

Hier finden Sie die besten Hotels in Österreich

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen