Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Tschechien

Wie wäre es mal mit einem Wanderurlaub im Riesengebirge? Mit Wiesen voller Blumen und geheimnisvollen Mooren, die vom tschechischen Matterhorn, der Schneekoppe, überragt werden.

Von Hans Schloemer

Im Winter locken dort die Ski-Gebiete Černá hora und Spindlermühle mit prächtigen Pisten. Prag wurde nie in einem Krieg zerstört. Warum erzählt jeder zweite Pflasterstein eine mehr als tausendjährige Geschichte. Die Goldene Stadt ist selbst im Winter ein Traum, wenn frisch gefallener Schnee Dächer und Türme überzuckert. Wunderschön auch Český Krumlov, ein böhmisches Renaissancestädtchen wie aus dem Bilderbuch.

MEIN TIPP

Eine Mischung aus Nachtcafé und Kiezbar ist das Duende an der Prager Karoliny Světlé 30. Mit jeder Menge liebevoll zusammengetragenem Nippes und Trödel an den Wänden. Und günstigen Cocktails.

WUSSTEN SIE, DAS...

... die „meistfotografierte Männergruppe seit den Beatles“, die zwölf Apostelfiguren sind, die jede volle Stunde aus zwei Luken des Prager Rathausturms schauen? Tagtäglich stehen Hunderte von Touristen mit gezückten Kameras vor der Südseite des frühgotischen Hauses.

... Bier-Liebhaber in Chodova Plana im Westen Tschechiens ein Bad in ihrem Lieblingsgetränk nehmen können? Angereichert mit einer Kräutermischung und Hefekulturen soll das 34 Grad warme Bier bestens entspannen. Und damit keiner auf die Idee kommt, das Bad gleich leer zu trinken, wird dazu Lagerbier gereicht.

... die älteste Bierstube von Prag aus dem Jahre 1499 gleichzeitig auch die bekannteste ist: U Fleků – Bei Fleck? Leider sehr touristisch. Probieren sollten Sie dort allerdings das dunkle Karamellbier – sehr süffig!

Viele denken bei dem Stichwort Böhmen nur an Knödel, dabei hat Cesky Krumlov bzw. Krummau viel mehr zu bieten. Die Altstadt mit ihren originalgetreu restaurierten Hausfassaden im Stil des Barock und der Renaissance gehört zum Unesco-Weltkulturerbe

Foto: Getty Images
BLOSS NICHT...

... vergessen, tschechisches Bier in einer der zahlreichen Bierstuben (hospoda) zu probieren! Ob Pilsner Urquell, Gambrinus oder Radegast – es gehört zu den besten der Welt.

... in Taxis einsteigen, die vor touristischen Sehenswürdigkeiten parken. Diese warten auf ahnungslose Touristen und werden in den meisten Fällen Wucherpreise veranschlagen. Die Taxis mit der Aufschrift AAA sind korrekt.

Auch interessant: Die coolsten Orte in Prag

VERANSTALTUNGEN

Walpurgis Nacht: Karnevalsfest am 30. April in den Straße von Prags Innenstadt
Pilsner Bierfest: im Oktober in Pilsen
Weihnachtsmärkte: vom 26. November bis 8. Januar in Prag
Straßenfest und Feuerwerk: am 31. Dezember in der Innenstadt von Prag

SPRACHFÜHRER

Deutsch: Tschechisch
Hallo/Guten Tag: Ahoj/Dobrý den
Auf Wiedersehen: Na shledanou
Ja/Nein: Ano/Ne
Bitte/Danke: Prosím/Děkuji
Ich heiße…: Jmenuji se…
Hilfe: Pomoc
Ich spreche kein Tschechisch: Nemluvím česky
Die Rechnung, bitte: Zaplatíme
Was kostet…?: Co stojí...?
Prost!: Na zdraví!
Entschuldigung: Promiňte
Eins/Zwei/Drei: Jeden/Dva/Tři

FEIERTAGE

Tag der Erneuerung eines selbständigen tschechischen Staates: 1. Januar
Ostern: März oder April
Tag der Arbeit: 1. Mai
Kriegsende: 8. Mai
Tag der Slawenapostel: 5. Juli
Jan Hus Tag: 6. Juli
Tag der tschechischen Staatlichkeit: 28. September
Tag der Entstehung eines selbständigen tschechoslowakischen Staates: 28. Oktober
Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie: 17. November
Weihnachten: 24. bis 26. Dezember

Hier finden Sie die besten Hotels Tschechiens

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen