Nachgefragt

Darf ich vor dem Abflug die Bordtoilette benutzen?

Gerade bei vollen Maschinen kann sich der Boarding-Prozess schon mal in die Länge ziehen. Dass der ein oder andere Passagier dann doch noch vor dem Abflug das Bedürfnis verspürt, die Toilette aufzusuchen, ist also nicht ungewöhnlich. Viele verkneifen es sich allerdings, weil sie nach dem Boarding nicht nochmals aufstehen und inmitten der mit Gepäck hantierenden Menschen den Waschraum aufsuchen wollen – und andere glauben einfach, es sei gar nicht erlaubt. Ist dem so?

Gerade wer mit Kindern reist, weiß um die Unberechenbarkeit der Kleinen in puncto: „Ich muss mal.“ Da ist es dann auch egal, ob gerade 200 Passagiere auf dem Weg zu ihren Sitzplätzen sind, im Gang stehen und versuchen, ihr Handgepäck unterzubringen. Natürlich könnte man warten, bis das Boarding beendet ist, das Flugzeug gestartet und die Anschnallzeichen erloschen sind – aber das kann mitunter sehr lange dauern.

Hier für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Auch interessant: Flugzeug-Toilette – wo passiert mit dem, was im Bordklo landet?

Wichtig ist, ob das Anschnallzeichen leuchtet

Das Benutzen der Waschräume vor dem Start ist im Grunde möglich, aber nur bis zu einem gewissen Zeitpunkt: „Unsere Fluggäste können selbstverständlich bereits während des Boardings die Waschräume benutzen, und zwar solange bis die Türen geschlossen werden, die Sicherheitseinweisung durch das Kabinenpersonal erfolgt und alle Gäste ihren Sicherheitsgurt anlegen müssen“, erklärt Lufthansa-Sprecherin Anja Lindenstein.

Auch interessant: Turbulenzen - Wie gefährlich ist es eigentlich, wenn das Flugzeug plötzlich absackt?

Bei Ryanair heißt es ganz einfach: Die Benutzung der Toilette ist kein Problem, solange das Anschnallzeichen noch nicht aufleuchtet. Während der Startphase eines Flugzeugs – aber auch bei Turbulenzen oder der Landung – darf man selbstverständlich aus Sicherheitsgründen nicht auf die Toilette gehen.

Wir sind auch auf Instagram: travelbook_de – hier folgen!

Traumurlaub bis zu 70 Prozent günstiger – jetzt gratis bei TRAVELBOOK Escapes anmelden!