Umfrage zeigt, was wirklich daraus wird

So viel Chancen hat der Urlaubsflirt

Es gibt einige Gründe, warum der Urlaub eigentlich ideal ist für einen Flirt: Der Alltagsstress ist weit weg und die Kulisse oft so romantisch, dass man die schönen Momente am liebsten mit jemandem teilen möchte. Manchmal bleibt es beim Flirt, zuweilen wird daraus ein One-Night-Stand oder mehr: wahre Liebe. Eine Umfrage hat nun ermittelt, welche Chancen Urlaubsflirts haben.

Zu einem schönen Urlaub gehören häufig nicht nur Sonne, Strand und Meer – sondern auch ein mehr oder weniger intensiver Flirt, wie eine repräsentative Umfrage von Media Control im Auftrag des Reiseveranstalters L'tur zeigt. Doch was wird aus dem angeregten Gespräch an der Beach Bar, dem Kuss, der gemeinsamen Nacht oder Urlaubsromanze?

Zwei Drittel (67 Prozent) der 1158 befragten Personen im Alter zwischen 14 und 60 Jahren gaben an, im Urlaub schon einmal geflirtet zu haben. Und fast genauso viele (69 Prozent) sagten, das Flirten falle ihnen im Urlaub leichter, weil sie dann deutlich lockerer als im Alltag sind. Unter den Frauen liegt dieser Wert mit 73 Prozent noch einmal höher als bei den Männern mit 65 Prozent.

Auch die Flirt-Locations unterscheiden sich nach Geschlecht: Frauen nannten in der Umfrage am häufigsten Restaurants, Cafés und Bars als idealen Ort (58 Prozent). Männer dagegen rechnen sich am Strand die höchsten Chancen aus (52 Prozent).

Plumpe Anmachsprüche sind jedoch out: Fast alle Befragten (98 Prozent) erklärten, sie hätten keine Masche und flirteten einfach so drauf los. Dating-Apps wie Tinder, Lovoo oder
Badoo sind ebenfalls keine Hilfe: Lediglich vier Prozent der Männer und Frauen greifen im Urlaub darauf zurück.

Frühlingsgefühle im Sommerurlaub – und zuweilen wird aus dem Urlaubsflirt auch mehr

Foto: Getty Images

Doch kann aus dem kurzen Flirt im Urlaub mehr werden? Ernüchternde Erkenntnis: eher nicht. Am häufigsten endet der Ferienflirt in einer Freundschaft (27 Prozent). Bei immerhin jedem Vierten schließt sich ein Date an (24 Prozent). Und bei jedem Zehnten (10 Prozent) ergibt sich sogar ein One-Night-Stand. Und bei ganz wenigen wurde tatsächlich wahre Liebe daraus: Drei Prozent gaben an, dass der Urlaubsflirt schließlich mit einer Hochzeit endete.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen Sie weitere Reise-Storys bei TRAVELBOOK BlogStars.

Kennen Sie schon Pinterest? Folgen Sie unserer Pinnwand MAGAZIN:

TRAVELBOOK Escapes – kostenlos anmelden und bis zu 70 Prozent beim Traumurlaub sparen.

Folgen Sie TRAVELBOOK auf: Facebook | Twitter | Google + | Instagram | Pinterest

7 Urlaubsdeals bei TRAVELBOOK Escapes