Der perfekte Zeitpunkt ist entscheidend!

Wann man Hotels weltweit am günstigsten bucht

Nicht nur bei Flügen, auch bei Hotels entscheidet der Buchungszeitpunkt mit über den Preis. Die Reise-Webseite Tripadvisor hat für beliebte Urlaubsziele weltweit untersucht, wie lange man im Voraus idealerweise buchen muss, um zur Hauptsaison besonders viel Geld zu sparen.

Wer noch kein Hotel für den Sommerurlaub gebucht hat, sollte sich beeilen: Für viele Reiseziele liegt die optimale Buchungszeit für die bald anstehende Hauptsaison (Juni bis August) bei drei bis fünf Monaten im Voraus. Das hat Tripadvisor durch einen Vergleich der Buchungsdaten von April 2014 bis Februar 2016 ermittelt.

Innerhalb von Europa etwa können Urlauber zur Hauptreisezeit im Vergleich zum teuersten Buchungszeitraum 23 Prozent sparen, wenn sie ihr Hotel rechtzeitig buchen – idealerweise bereits am Ende des Vorjahres. Für Berlin-Fans liegt das Sparpotenzial sogar bei 33 Prozent, wenn sie binnen zwei bis fünf Monate vor dem geplanten Reisetermin buchen. Damit zählt die deutsche Hauptstadt in dem Bericht zu den Städten mit den größten Einsparmöglichkeiten.

Wir zeigen die möglichen Ersparnisse in neun Regionen weltweit sowie in beliebten Städten dort.

Europa

Reisende, die zwischen Juni und August in Europa Urlaub machen möchten, sollten ihre Hotelzimmer zwischen drei bis fünf Monate im Voraus buchen. Im Vergleich zu den Spitzenzeiten können Urlauber laut den Tripadvisor-Daten mit einem Sparpotenzial von 23 Prozent rechnen.

Berlin: innerhalb von 2 bis 5 Monaten vor Reisetermin: 33 Prozent Ersparnis
Prag: innerhalb von 2 bis 5 Monaten vor Reisetermin: 33 Prozent Ersparnis
Dublin: innerhalb von 2 bis 5 Monaten vor Reisetermin: 14 Prozent Ersparnis
Barcelona: innerhalb von 2 bis 7 Monaten vor Reisetermin: 27 Prozent Ersparnis
Rom: innerhalb von 3-5 Monaten vor Reisetermin: 32 Prozent Ersparnis
London: innerhalb von 3 bis 5 Monaten vor Reisetermin: 18 Prozent Ersparnis
Paris: innerhalb von 4 Monaten vor Reisetermin: 32 Prozent Ersparnis
Moskau: innerhalb von 4-7 Monaten vor Reisetermin: 55 Prozent Ersparnis
Istanbul: innerhalb von 5 Monaten vor Reisetermin: 29 Prozent Ersparnis

USA

In den USA sind die Hotelpreise der Untersuchung zufolge das ganze Jahr über relativ stabil. Immerhin 7 Prozent können Reisende sparen, wenn sie ihr Zimmer innerhalb von zwei Monaten vor ihrem Sommertrip buchen.

New York City: innerhalb von 2 bis 4 Monaten vor Reisetermin: 25 Prozent Ersparnis
Orlando (Florida): innerhalb von 1 bis 4 Monaten vor Reisetermin: 10 Prozent Ersparnis

Die Hotelraten in New York sind am niedrigsten, wenn man zwischen zwei und vier Monaten vor Reisebeginn bucht

Foto: Getty Images

Asien

Der europäische Sommer ist wegen der Regenzeit nicht unbedingt die beste Zeit, um einige asiatische Länder zu bereisen. Wer den Regen nicht scheut, sollte ein Hotel entweder drei Monate vor der Sommerreise buchen (Ersparnis bis zu 23 Prozent im Vergleich zu den Spitzenpreisen) – oder bis kurz vor der Reise warten. Innerhalb der letzten beiden Wochen vor dem Reisetermin erreichen die Hotelpreise zum Beispiel in Singapur laut Tripadvisor den niedrigsten Wert.

Tokio: innerhalb von 2 bis 5 Monaten vor Reisetermin: 31 Prozent Ersparnis
Singapur: innerhalb von 2 Wochen bis 5 Monaten vor Reisetermin: 26 Prozent Ersparnis
Peking: innerhalb von 2-6 Monaten vor Reisetermin: 16 Prozent Ersparnis
Jakarta: innerhalb von 3 Monaten vor Reisetermin: 39 Prozent Ersparnis
Mumbai: innerhalb von 3 Monaten vor Reisetermin: 17 Prozent Ersparnis
Bangkok: innerhalb von 3 Monaten vor Reisetermin: 16 Prozent Ersparnis
Hanoi: innerhalb von 3 Monaten vor Reisetermin: 16 Prozent Ersparnis

Die besten Reise-Angebote & -Storys: Jetzt für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Zentralamerika

Eine Hotelbuchung innerhalb von drei Monaten vor der Sommerreise ist preislich am besten für Reisende, die nach Zentralamerika (zum Beispiel Panama, Costa Rica, Belize) wollen. Reisende können hier bis zu 7 Prozent im Vergleich zu den Spitzenpreisen sparen.  

Südamerika

Für viele südamerikanische Staaten gilt: Wer vier Monate im Voraus sein Hotel bucht, spart bis zu 20 Prozent. Wer Geduld hat, kann bei einer Last-Minute-Buchung in den letzten Wochen vor Reisetermin sogar 22 bis 24 Prozent sparen.

Rio de Janeiro: Innerhalb von 3 bis 5 Monaten vor Reisetermin: 11 Prozent Ersparnis
Buenos Aires: Innerhalb von 1 bis 4 Monaten vor Reisetermin: 19 Prozent Ersparnis

Afrika

Reisende, die ein Hotel in Afrika für den Sommer buchen, können 21 Prozent sparen, wenn sie innerhalb von fünf Monaten vor dem Urlaubsantritt buchen. Die Hotelraten steigen 3 bis 5 Wochen vor dem Reisetermin leicht, fallen aber in den letzten beiden Wochen vor dem Reisetermin wieder.

Kapstadt: Innerhalb von 3 Monaten vor Reisetermin: 13 Prozent Ersparnis
Marrakesch: Innerhalb von 4 Monaten vor Reisetermin: 28 Prozent Ersparnis

Ozeanien

Australien und Neuseeland lassen sich auch in den dortigen Wintermonaten wunderbar erkunden. Für Reisen zur europäischen Hauptreisezeit in südpazifische Destinationen können Urlauber 19 Prozent oder mehr pro Nacht sparen, wenn sie schon fünf Monate vor Reisetermin buchen. Für Sydney liegt die Ersparnis dann sogar bei 34 Prozent.

TRAVELBOOK Escapes  – kostenlos anmelden und bis zu 70 Prozent beim Urlaub sparen