Airport-Gastro-Ranking

An diesen 6 US-Flughäfen gibt es das beste Essen

Die Zeit, bis der Flieger geht, ist lang. Der Hunger groß. Und dann steckt man als Reisender auch noch in den USA zwischen Burger und Pommes fest. Was also geben die amerikanischen Airports her? Diese Frage beantwortet jetzt ein Gastro-Ranking: Es kürte die US-Flughäfen mit dem besten Speiseangebot.

Die wichtigste Frage, wenn man an einem Flughafen festsitzt: Wo gibt es Essen und Getränke? Und vor allem: Was wird dem hungrigen Magen geboten? Diese Frage beantwortete jetzt das Onlinemagazin „Thrillist“ für die wichtigsten US-Flughäfen in Form eines Rankings, in dem das vorhandene Gastronomieangebot bewertet wird.

Das Magazin hat dafür die Flughäfen mit den meisten landenden Maschinen in allen US-Staaten ausgewählt. Die dort vorhandenen Restaurants, Cafés und Bars wurden dann hinsichtlich ihrer Anzahl und Qualität untersucht.

Hier sind die besten sechs Flughäfen, in denen Sie laut Thrillist.com am leckersten essen und trinken können, wenn Sie in den Staaten sind:
 
1. Platz: Dallas/Fort Worth International
Wer im texanischen Dallas landet, bleibt nicht hungrig. Und langweilig wird’s schon gar nicht: Vier BBQ-Läden, darunter das für Fort Worth bekannte „Cousins“, acht Mexikaner, acht Bars, je drei Seafood- und Asialokale, ein Müslirestaurant (!) und das „Sky Canyon“ mit texanischer Küche machen hier Essen zum Genuss und den Aufenthalt zum Multikulti-Erlebnis. Diese Mischung aus riesigem Angebot, vielfältiger Küche und regionalem Einfluss katapultierte den Flughafen Dallas/Ft. Worth International mit den Speisen aus satten 68 Lokalen, Bars und Cafés auf Platz eins des Rankings.

Das beste Speisenangebot an amerikanischen Airports soll es am Flughafen Dallas/Fort Worth geben

Foto: Picture-Alliance

2. Platz: San Francisco International
Leckermäuler dürften im gleichnamigen kalifornischen Flughafen von San Francisco voll auf ihre kulinarischen Kosten kommen. In Terminal 2 offeriert eine ganze Food-Meile die große Welt der kleinen Snacks. Ein Lokal reiht sich an das andere: Der Hunger kann u.a. auf griechische, japanische und mediterrane Weise gestillt werden. Doch herausragend ist dem Magazin „Thrillist“ zufolge die „Centurion Lounge“. Besitzer von American-Express-Karten können sich hier neben feinen Weinen und exotischen Drinks außerdem Spezialitäten von einem Koch mit drei Michelinsternen schmecken lassen. Bei 67 zum Teil erstklassigen gastronomischen Einrichtungen wird das Fliegen von diesem Flughafen fast zur Nebensache.

Der Flughafen in San Francisco überzeugt mit Sterneküche und u.a. griechischen, japanischen und mediterranen Spezialitäten

Foto: Getty Images

Die am besten bewerteten Hotels in San Francisco finden Sie hier

3. Platz: Los Angeles International
Genussfreunde treffen am Flughafen von L.A. in Kalifornien auf Gaumenfreuden. Der Airport landete im Ranking des Onlinemagazins auf Platz drei, weil er eine Vielzahl verschiedener Restaurants unterschiedlicher Couleur beherbergt. Da serviert z.B. das „Luckyfish“ frische Sushi und kredenzt eine Kaviar- und Champagnerbar feine Häppchen und Tropfen. Das „800 Degrees“ wartet laut Thrillist mit original italienischen Pizzen auf. Restaurants wie „ink.sack“ und „The Larder at Tavern“ locken mit Sandwiches und Burgern. Einseitige Ernährung? Gibt’s an diesem Flughafen nicht. Trotz beeindruckender 73 Lokale, Cafés und Bars schafft es der Flughafen mit seinem Gastroangebot aber „nur“ auf Platz drei.

Der Airport in Los Angeles lockt Besucher mit Sushi, Kaviar, Pizza und mehr – und landet im Ranking auf Platz 3

Foto: Getty Images

4. Platz: JFK
Einige der besten Köche New Yorks arbeiten nicht nur im Big Apple. Nein, sie kreieren ihre Köstlichkeiten auch am Flughafen „John F. Kennedy“. Das Onlinemagazin Thrillist empfiehlt hier Sandwiches im „Croque Madame“, amerikanische Leckerbissen in der „Uptown Brasserie“, Sushi im „Deep Blue“, Fleisch im „5ive Steak“, Tapas von einem renommierten Koch und Bistro-Kleinigkeiten. Eine große Bandbreite an Mahlzeiten, die das Essen zur Qual der Auswahl machen. Beachtliche 115 Gastroläden ziehen Hungrige an dem internationalen Flughafen an, wobei viele Ketten darunter sind, womit sich die Bandbreite der Auswahl etwas minimiert.

Im JFK-Flughafen im Big Apple kann man bei Sushi, Tapas, Bistro- und Brasserie-Spezialitäten den Flug glatt vergessen

Foto: Picture-Alliance

Die am besten bewerteten Hotels in New York finden Sie hier
 
5. Platz: Newark Liberty International
Viele kleine Cafés entlang der Gates formen in drei Terminals zusammen mit exotischen Lokalen und Weinereien ein kulinarisches Ganzes. Nicht zuletzt wegen der Krabben und Calamares in der „Grand Central Oyster Bar“, den mediterranen Leckerbissen im „Balducci’s“ und den guten Tropfen im „Vino Volo“ landete der Newarker Flughafen immerhin auf Rang fünf. Unter den 88 gastronomischen Einrichtungen rangieren wieder viele Ketten. Sie beleben das Drumherum am Flughafen, wiederholen sich jedoch und steigern damit das Angebot in qualitativer Hinsicht nicht. Trotzdem hervorragend genug für Platz fünf.

Gute Weine und Meeresfrüchte zeichnen u.a. den Flughafen Newark aus, er landet auf Platz 5

Foto: Picture-Alliance

6. Platz: Portland International Airport
Man nehme ein bisschen amerikanische Küche, kombiniere sie mit mexikanischen, asiatischen und französischen Spezialitäten – und siehe da, schon ist eine Stunde auf dem Flughafen von Portland wie im Flug vergangen. Für diese 24 Bars, Lokale und Gastro-Ketten gibt es für den Airport den sechsten Platz.

Der Flughafen Portland schaffte es durch ausgezeichnete Küche und ein solides Speisenangebot auf den sechsten Rang

Foto: Getty Images

Der schlechteste Airport der USA im Hinblick auf das gastronomische Angebot ist laut Thrillist.com der Bozeman Yellowstone International in Belgrade (Montana). Nur ein Restaurant und ein Bistro gibt es dort – bei einem im Vergleich zu den Erstplatzierten eher kleinen Flughafen darf man viel mehr allerdings auch nicht erwarten.

Kennen Sie schon TRAVELBOOK Escapes? Kostenlos anmelden und bis zu 70 Prozent beim Traumurlaub sparen.

Folgen Sie TRAVELBOOK auf: Facebook | Twitter | Google + | Instagram | Pinterest

7 Urlaubsdeals bei TRAVELBOOK Escapes

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen