Schaurig-schöne Schiffe

Diese 10 Wracks verrotten im Paradies

Rund um die Welt liegen gestrandete Schiffe an malerischen Küsten, in traumhaften Buchten und an herrlichen Stränden. TRAVELBOOK zeigt 10 ehemalige Luxusliner, Schmuggelboote und Lazarettschiffe, die allesamt ein dunkles Geheimnis in ihr sandiges Grab mitnehmen.

Marlen Gruner Von Marlen Gruner

Der Jeep braust über den 75-Mile-Beach. Fraser Island an der Ostküste Australiens zeigt sich von seiner schönsten Seite. Die  Sonne steht im Zenit, der Sand wirbelt sich um die Reifen, die Brandung des Pazifiks kracht tosend auf den Strand. In all dem Sandgewirbel taucht vor uns der Umriss eines dunklen Ungetüms auf. In weiter Ferne, immer näher kommend. Unser Allrad-Jeep steuert geradewegs darauf zu.

Schemenhaft zeichnet sich die Silhouette eines Schiffes ab, das da am Strand liegt. Es ist die Maheno, die an die australische Küste gespült wurde, nachdem sie 1905 als Luxusliner in See gestochen war und 1915 zum Kriegs-Lazarettschiff umgebaut wurde. Doch dieses Schiffsgerippe ist längst nicht das einzige, das an einem paradiesischen Ort vor sich hin rottet. Rund um die Welt liegen Schiffswracks an traumhaften Stränden, in idyllischen Buchten und an malerischen Küsten.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie oben, um die schaurig-schönsten Wracks zu sehen.

Kennen Sie schon Pinterest? Folgen Sie unserer Pinnwand MAGAZIN!

Kennen Sie schon TRAVELBOOK Escapes? Kostenlos anmelden und bis zu 70 Prozent beim Traumurlaub sparen.

Folgen Sie TRAVELBOOK auf: Facebook | Twitter | Google + | Instagram | Pinterest

7 Urlaubsdeals bei TRAVELBOOK Escapes

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen