Der TRAVELBOOK-Adventskalender – Tür Nr. 15

Diese Tür öffnet sich mitten in New York

Das Gebäude, zu dem sich die heutige Tür unseres Adventskalenders öffnet, haben Sie bestimmt schon einmal gesehen. Vielleicht in dem Film „Spider-Man“ von 2002? Auch eine Szene von „Frühstück bei Tiffany“ (1961) spielte hier. Und schließlich ließ sich Carrie Bradshaw in „Sex and the City: The Movie“ hier trauen. Na, wissen Sie, wo wir uns befinden?

Hier finden Sie die besten Tipps für New York!

Travel-Tipps von

Übernachten in New York

Wussten Sie, dass...

... New York die höflichste Metropole der Welt ist? Das fand der Reader’s Digest im Juni 2006 heraus.


... es in New York per Gesetz untersagt ist, in der U-Bahn mehr als einen Platz zu belegen, die Füße hochzustellen oder Kaugummi auszuspucken?


... der Grand Central Terminal der größte Bahnhof der Welt ist? Zumindest nach der Anzahl der Gleise bemessen. Er verfügt über 44 Bahnsteige, an denen 67 Gleise enden.


... es um die legendären gelben Taxen schlecht bestellt ist? Ihr Ruf ist schon lange nicht mehr der beste. Es häufen sich Unfälle, auch wissen die Fahrer oft nicht, wo es lang geht. New Yorker bestellen sich daher immer öfter ein Black Cab. Die schwarzlackierten Taxen sind nicht nur günstiger, sondern auch bequemer.

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen