Oster-Überraschung

14 Inseln, die echte Ei-Lande sind

Sie begegnen uns dieser Tage überall und in allen Farben: Ostereier. Und weil das Suchen der schönsten Eier so viel Spaß macht, hat TRAVELBOOK sich auch mal ein bisschen umgesehen – und 14 Inseln in Ei-Form für Sie gefunden!

Beachcomber Island heißt es, und es leuchtet in den schönsten Farben der Südsee: in der Mitte grüne Palmen, außen feinster weißer Sand, und drumherum ein Korallenriff in allen möglichen Türkistönen. Das Ei-Land gehört zu Fidschi und liegt 18 Kilometer von der Hauptinsel Viti Levu entfernt. Auf der Mini-Insel befindet sich ein Resort, das Doppelzimmer kostet ab 300 Euro die Nacht.

Die besten Reise-Angebote & -Storys: Jetzt für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Rund um den Globus gibt es noch mehr Inseln in Eiform – entweder von der Natur geformt oder menschengemacht. Lassen Sie sich überraschen, welche das sind – und klicken Sie sich durch unsere Galerie der Ei-Lande!

TRAVELBOOK Escapes  – kostenlos anmelden und bis zu 70 Prozent beim Urlaub sparen

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen