Reisende können das Klima am Reiseziel testen

Stockholm-Airport hat jetzt einen Wetter-Simulator

Noch bis Ende August können Reisende am Flughafen in Stockholm in einer „Climate Portal“ genannten Box checken, wie sich das Wetter an ihrem Ziel anfühlt. Es sei eine direkte Verbindung zur ganzen Welt, so eine Airport-Sprecherin.

Soll ich besser schon mal meine Jacke ganz oben im Koffer bereitlegen, weil es am Zielort kühler sein könnte als hier? Oder platziere ich lieber meine Sandalen griffbereit, weil es unter Umständen für meine aktuellen Treter viel zu heiß sein wird? Diese und ähnliche Fragen müssen sich Reisende mehr oder weniger auf gut Glück beantworten, bevor sie in den Urlaubsflieger steigen. Es sei denn, sie starten vom Flughafen Stockholm: Dort können Passagiere nämlich schon vor dem Abflug testen, wie sich das Wetter am Reiseziel anfühlt.

„Climate Portal“ heißt die silbern glänzende Box, die noch bis Ende August im Arlanda Airport steht und mit Live-Klimadaten von allen Destinationen versorgt wird, die von Stockholm aus direkt angeflogen werden. In drei unterschiedlichen Räumen, die in „heiß“, „kalt“ und „groß“ unterteilt sind, können sich Fluggäste sozusagen direkt an ihren Urlaubsort beamen lassen – zumindest gefühlt.

Wer derzeit zu den Churchill Falls nach Kanada reist, sollte eine warme Jacke griffbereit haben

Foto: Screenshot Youtube / Swedavia

„Wir wollten die Möglichkeiten austesten, nicht nur Sie an Ihren Zielort zu bringen, sondern die Zielorte zu Ihnen“, sagt Flughafen-Sprecherin Yvonne Boe in einem bei Youtube veröffentlichten Video, das die Funktionsweise des Wettersimulators zeigt. Boe nennt das Klimaportal eine „direkte Verbindung zur ganzen Welt“.

Der Simulator nutzt Windgeneratoren, Temperaturmesser und audiovisuelle Effekte, um das Wetter am Zielort möglichst exakt erfahrbar zu machen. So können die Passagiere ausprobieren, wie sich etwa das heiße Wüstenklima in Dubai anfühlt, die Minusgrade in den Bergen Kanadas oder das feucht-warme Klima in den Straßenschluchten von Hongkong. „Es ist eine Vorschau auf den Ort, an den Sie fliegen“, so Boe. „So wissen Sie, ob Sie noch einen warmen Pulli oder eine zusätzliche Sonnenbrille brauchen.“

Lesen Sie weitere Reise-Storys bei TRAVELBOOK BlogStars.

Kennen Sie schon Pinterest? Folgen Sie unserer Pinnwand FLIEGEN:

Kennen Sie schon TRAVELBOOK Escapes? Kostenlos anmelden und bis zu 70 Prozent beim Traumurlaub sparen.

Folgen Sie TRAVELBOOK auf: Facebook | Twitter | Google + | Instagram | Pinterest

7 Urlaubsdeals bei TRAVELBOOK Escapes

Travel-Tipps von

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen