Mehr als 6000 Reviews in einem Jahr bei Tripadvisor

Das ist das Hotel mit den meisten Bewertungen!

Mehr als 6000 Mal haben Urlauber aus aller Welt das Hotel und Kasino Flamingo Las Vegas innerhalb eines Jahres auf Tripadvisor bewertet, was es zum meist bewerteten Hotel des Jahres macht. Doch wieso hat es so viele Bewertungen bekommen? TRAVELBOOK hat nachgefragt.

Vor der Reise informieren, nach der Reise bewerten: Genau das machen Millionen Menschen weltweit auf Bewertungsplattformen im Internet. Dabei fällt auf, dass es bei der Anzahl an Bewertungen riesige Unterschiede gibt. Welche Unterkünfte innerhalb eines Jahres am meisten bewertet wurden – unabhängig davon wie gut –, zeigt der Review-Rückblick von Tripadvisor. Spitzenreiter für das Jahr 2015 war mit 6124 Erfahrungsberichten das Flamingo Las Vegas.

Das Flamingo zieren die für Las Vegas typischen Neonleuchten und -Reklamen

Foto: Getty Images

Das legendäre Hotel und Kasino, das schon am 26. Dezember 1946 seine Türen für Gäste und Zocker öffnete und in diesem Jahr sein 70. Jubiläum feiert, ist direkt am Strip gelegen. Waren es bei der Eröffnung gerade einmal rund 100 Zimmer, sind es heute 3626 – was es, gemessen an der Anzahl der Zimmer, zum 14-größten Hotel der Welt macht. Auch wenn es heute nicht mehr zu den luxuriösesten zählt, hat es immer noch Kultstatus. Die Besitzer wechselten alle Jubeljahre und der Abgang war nicht immer ehrwürdig: So wurde Bugsy Siegel, der Mann, der das Haus Anfang der 1940er-Jahre aufkaufte, im Juni 1974 erschossen. Geldspiele, Kriminalität, Banden – Las Vegas war zu der Zeit berühmt-berüchtigt, und so auch das Flamingo.

Das Flamingo war eines der ersten Hotels am damals noch unbebauten Strip in Las Vegas (Aufnahme von ca. 1950)

Foto: Getty Images

Vom Gangster-Image ist nicht mehr viel geblieben, und auch die hier vorherrschende zum Namen des Hotels passende Farbe – Pink – entspricht dem so gar nicht. Die Zimmer sind mit Boxspringbetten, Flachbildfernseher, Kunstwerken und Badewannen ausgestattet, es gibt auch Suiten mit Bar und Whirpool. Vor allem an Wochenende und während der amerikanischen Frühlingsferien, dem Spring Break, finden hier Poolpartys mit DJs und Go-go-Tänzerinnen statt.

Wie auch in den anderen großen Resorts im Herzen von Las Vegas finden im Flamingo jede Menge Poolpartys statt

Foto: Getty Images

Highlight ist aber für viele auch das Flamingo-Gehege, das sich im Garten der Anlage befindet. Wer zum täglich stattfindenden Brunch-Buffet kommt, kann im gekühlten Restaurant sitzen und draußen die Flamingos beobachten. Die Hotelpreise sind zudem sehr günstig, das Standardzimmer kostet umgerechnet ab rund 28 Euro pro Nacht, eine Suite ist ab 101 Euro zu haben.

Passend zu dem Flamingo-Thema sind auch Teile der Zimmer pink gestrichen

Foto: TripAdvisor

Weitere Fotos und alle Bewertungen des Flamingo Las Vegas

Wieso hat das Flamingo so viele Bewertungen?

Doch wie schafft es ein Hotel, das weder das größte, luxuriöseste noch unbedingt das bekannteste der Welt ist, die meisten Bewertungen innerhalb eines Jahres zu bekommen? Immerhin gibt es auch andere Hotels weltweit, die jährlich Tausende Gäste beherbergen, aber längst nicht so gut in den Bewertungen abschneiden.

Laut Susanne Nguyen, Presseverantwortliche von Tripadvisor, hat das verschiedene Gründe, ein entscheidender Faktor sei aber der Markt: „Las Vegas ist eines der absoluten Top-Ziele, sowohl weltweit als auch für die Deutschen. Es gibt einen sehr harten Konkurrenzkampf unter den vielen Hotels, weshalb sie stärker die Werbetrommel rühren und ihre Gäste um Reviews bitten.“ Ein weiterer Faktor könnte laut Nguyen sein, dass das Hotel auf viele Bewertungen ihrer Gäste direkt antwortet.

Auf der Tripadvisor-Website ist außerdem ersichtlich, dass viele Bewerter Paare sind, die beispielsweise ihre Hochzeitsreise in Las Vegas verbracht haben. Spezielle Anlässe wie diese teilt man gerne online, „zudem möchten viele Reisende ihre Erfahrungen weitergeben“, erklärt Nguyen.

Weitere Faktoren könnten das Image und der Kultstatus des Hotels sein, sowie die zentrale Lage in der Stadt. So schreibt ein User auf Tripadvisor: „Mittelmässig aber Kult! Es war uns klar, dass wir eine Nacht im Flamingo übernachten müssen.“

Auch interessant: Wo die Las-Vegas-Lichter ihre letzte Ruhe finden

Beim Hotel nachgefragt

Auf Nachfrage beim Hotel lautete die Antwort, dass es unter anderem an der Kombination aus Geschichte und Modernität läge, dass so viele Gäste im Flamingo übernachteten. Eine besondere Maßnahme, wie sie die Gäste dazu animieren, das Hotel zu bewerten, gäbe es laut des Director of Service aber nicht.

Hier kostenlos bei TRAVELBOOK Escapes anmelden und bis zu 70 Prozent beim Urlaub sparen.

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen