Erster „Spamusement“-Park der Welt

Hier kann man bald in einem Whirlpool Achterbahn fahren

Wer schon immer mal nur mit einem Handtuch bekleidet in einer Achterbahn sitzen wollte, hat bald die Chance dazu: Die japanischen Stadt Beppu plant einen „Spamusement“-Park – einen Freizeitpark, in dem sich alles um Wellness dreht.

„Wenn dieses Video 1 Million Klicks erreicht, versprechen wir, dass wir einen 'Heiße Quellen'-Freizeitpark in Beppu bauen“, erklärt der Bürgermeister der japanischen Stadt, Yasuhiro Nagano, in dem YouTube-Clip und hält stolz ein Schild hoch, auf dem „Spamusement Park“ zu lesen ist.

Anzeige: 3 Tage Bodensee mit Frühstück, 3-Gang-Menü & Wein ab 119€ (-56%)

Das Versprechen muss er jetzt einlösen, denn mittlerweile hat das am 20. November hochgeladene Video längst das Doppelte erreicht. „Wir haben nicht erwartet, dass so viele Menschen sich das Video ansehen, aber wir sind sehr glücklich darüber“, so Michitaka Kubota, der Sprecher der Tourismus-Abteilung Beppus laut „The Japan Times“, Japans größter englischsprachiger Zeitung.

Hier für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Achterbahnfahrt im Whirlpool

In dem Clip, der das „Spamusement“-Projekt vorstellt, ist unter anderem zu sehen, wie Menschen mit Badetuch bekleidet durch einen Freizeitpark spazieren und: in einer Whirlpool-Achterbahn fahren, bei dem die Waggons mit heißem Wasser gefüllt sind. Gedreht wurde das Video übrigens im Beppu Rakutenchi, einem echten Freizeitpark in der Stadt.

Auch interessant: In Japan kann man in Rotwein baden

Im „Spamusement“-Park wird man aufpassen müssen, wo man sich hinsetzt – Wasser könnte von überall kommen

Foto: Beppu City Spamusement Park Project

Beppu, bekannt als Wellnessparadies, liegt im Süden Japans. Neben den zahlreichen Thermalquellen, auch Onsen genannt, gibt es eine Vielzahl an Bädern, die Erholungssuchende anziehen. Und bald soll das Wellnessparadies um eine spektakuläre Attraktion erweitert werden: dem Spamusement Park, der Spaß und Erholung verbinden soll.

Beppu ist schon jetzt für seine zahlreichen Thermalbäder bekannt

Foto: Beppu City Spamusement Park Project

Auch interessant: So spektakulär werden die neuen Star-Wars-Parks

Wie der Park aussehen wird, ist noch unklar

Ob der Park tatsächlich so aussehen wird wie in dem Video, ist noch nicht sicher. „Es ist ein erster Eindruck“, zitiert „The Japan Times“ Michitaka Kubota weiter. „Wir sprechen immer noch über Sicherheitsangelegenheiten, zum Beispiel, ob man tatsächlich heißes Wasser in einer Achterbahn transportieren kann. Aber so oder so: Die Attraktionen werden ein Vergnügen.“

Auch interessant: Die 31 schönsten Wellness-Tempel in Deutschland

Karussell-Fahrt in der heißen Wanne

Foto: Beppu City Spamusement Park Project

Zwar gibt es noch keine festen Pläne, wie die Website „Mashable“ berichtet, doch die Stadt sucht schon jetzt kreative Köpfe, die den Freizeitpark und seine Attraktionen entwerfen sollen.

Entspannen und Achterbahnfahren – ob das wirklich funktioniert?

Foto: Beppu City Spamusement Park Project

Auch interessant: Brasilien plant Mega-Sexpark bei São Paulo

„Spamusement“-park soll Touristenmagnet werden

Mit dem „Spamusement“-Park will Beppu bis 2020 40 Millionen Touristen aus der ganzen Welt erwartet anlocken, heißt es in „The Japan Times“. Und es gibt gute Nachrichten für Tattoo-Fans: Entgegen des Tattoo-Verbotes vieler Privatspas in Japan soll der Körperschmuck im „Spamusement“-Park kein Problem sein.

Natürlich soll es auch einige Attraktionen nur für Kinder geben

Foto: Beppu City Spamusement Park Project

👻 Wir sind auch bei Snapchat, Username: travelbook

Traumurlaub bis zu 70 Prozent günstiger! Jetzt gratis bei TRAVELBOOK Escapes anmelden!

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen