Gewinner der Siena International Photography Awards

9 einzigartige und preisgekrönte Reisefotos

15.000 Fotos aus 100 Ländern erreichten die Juroren bei den Siena International Photography Awards. Nun wurden die Gewinner verkündet. TRAVELBOOK zeigt die preisgekrönten Aufnahmen.

Obwohl der Foto-Contest zum ersten Mal überhaupt stattfand, schaffte er es auf Anhieb zum erfolgreichsten Wettbewerb seiner Art in Italien zu werden. Aus Tausenden Aufnahmen hat die Jury in verschiedenen Kategorien wie etwa „Wildlife“, „Reise“, „Natur“ die Gewinner gekürt.

Gesamtsieger wurde der russische Fotograf Vladimir Proshin. Seine Aufnahme zeigt chinesische Fischer auf ihren typischen Booten, wie sie im Nebel nahe der Stadt Lishui über einen Fluss schippern.

Alle Gewinnerfotos werden noch bis zum 30. November im Rahmen der Ausstellung „Beyond the lens“ an fünf Standorten in der toskanischen Stadt Sienna gezeigt, unter anderem im Museum für Naturgeschichte, in der Kunstakademie Duccio di Buoninsegna und im Grand Hotel Continental.

Lesen Sie auch: 30 schockierende Fotos! Wie der Mensch den Planeten Erde zerstört

Hier kostenlos bei TRAVELBOOK Escapes anmelden und bis zu 70 Prozent beim Urlaub sparen.

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen