Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Indonesien

Sattgrüne Reisterrassen, paradiesische weiße Sandstrände und traumhafte Wohlfühl-Oasen: Willkommen in einem Urlaubsparadies, wo die Menschen immer noch jedem Gast ihr Lächeln schenken.

Von Hans Schloemer

Über 17.000 Inseln entlang des Äquators bilden das größte Inselreich der Erde. So unterschiedlich wie die Inseln in Flora und Fauna, so verschieden sind auch ihre Bewohner und deren faszinierenden Traditionen und Gebräuche. Das bekannteste Urlaubsparadies Indonesiens ist Bali – die „Insel der Götter“...

MEIN TIPP

Das Eco Adventure Center bei dem Dorf Bayad im Herzen von Bali lockt mit tropischen Regenwäldern, Reisfeldern und einer heiligen, urzeitlichen Höhle. Dort kann man auch eine Villa mit viel Dschungel-Feeling mieten (Übernachtung ab 74 Euro, www.baliecoadventure.com)

Auch interessant: Der Geheimtipp am anderen Ende der Welt

WUSSTEN SIE, DASS...

... auf Komodo und den benachbarten Inseln noch rund 2500 „Drachen“ leben? Der Komodo-Waran ist die größte Echse der Welt und erinnert sehr an die Fabelwesen aus Märchen und Sagen.

... Indonesier zum Essen nur die rechte Hand verwenden? Die Linke gilt als unrein. Mit ihr sollte nichts übergeben oder angenommen werden.

... die Molukken, die „Gewürzinseln“, bis ins späte 18. Jahrhundert die einzigen Plätze der Welt waren, wo Muskatnuss, Muskatblüte und Nelken wuchsen? Die Suche nach diesen einst mit Gold aufgewogenen Gewürzen war die Triebfeder für viele Entdeckungsreisen.

Warane erinnern an die Drachen aus der Sagenwelt: Rund 2.500 Exemplare der Riesenechsen leben auf Komodo und den umgebenden Inseln

Foto: Getty Images
BLOSS NICHT...

... den Kopf eines Erwachsenen berühren. Es heißt in Indonesien, dass im Kopf die Seele des Menschen wohnt. Daher gilt er als besonders intimer Körperteil.

VERANSTALTUNGEN

Jazz Festival: Anfang März in Jakarta
JI-Jakarta Straßenfest: Einwöchige Jubiläumsfeier zum Gründungstag mit Feuerwerk im Juni in Jakarta
Unabhängigkeitstag: Paraden am 17. August in Jakarta

SPRACHFÜHRER

Deutsch: Indonesisch
Hallo/Guten Tag: Halo/Selamat siang
Auf Wiedersehen: Sampai jumpa
Ja/Nein: Ya/Tidak
Bitte/Danke: Kembali/Terima kasih
Ich heiße…: Nama saya…
Hilfe: Tolong
Ich spreche kein Indonesisch: Saya tidak bisa bahasa Indonesia
Die Rechnung, bitte: Saya mau bayar
Was kostet…?: Berapa herga...
Prost!: Tos!
Entschuldigung: Maaf
Eins/Zwei/Drei: Satu/Dua/Tiga

FEIERTAGE

Neujahr: 1. Januar
Geburtstag des Propheten Muhammad: 24. Januar
Karfreitag: 29. März
Christi Himmelfahrt: 9. Mai
Unabhängigkeitstag: 17. August
Weihnachten: 25. Dezember

Hier finden Sie die schönsten Hotels in Indonesien

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen