Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Vietnam

Vietnam ist noch nicht so erschlossen wie Thailand – und gerade deswegen interessant. Die meisten Sehenswürdigkeiten reihen sich an der 3200 Kilometer langen Küste entlang: die Halong-Bucht, in der rund 2000 weiße Kalkfelsen aus dem türkisfarbenen Wasser ragen, der historische Hafen Hoi Ans, die Kaiserstadt Hue, die Museen in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Christine Kensche Von Christine Kensche

Zwischen den Metropolen findet man noch Bauern, die Wasserbüffel vor sich hertreiben und Strände mit kleinen Fischerdörfern. Also nichts wie hin, bevor der authentische Charakter des Landes im beginnenden Massentourismus verloren geht.

MEIN TIPP

Wer Vietnam noch ursprünglicher und fern von jedem Tourismus erleben will, sollte den Küsten-Highway (1A) meiden, auf dem sich der gesamte Verkehr von Nord nach Süd und umgekehrt konzentriert. Im Landesinneren verläuft der Ho Chi Minh Highway, der größtenteils gut ausgebaut, aber im Gegensatz zur Küstenautobahn kaum genutzt wird. Wer sich einen Mietwagen nimmt und gelegentlich Abstecher an die Küste macht, hat beides: authentisches Landleben und Küstenkultur.

WUSSTEN SIE, DASS...

... Hanoi die älteste Hauptstadt Südostasiens ist? Hier wurde die vietnamesische Kultur geboren: Ly Thai To, der erste Kaiser der Ly-Dynastie, erkor Hanoi 1010 zum Zentrum seines Imperiums.

... auf Vietnam mehr Bomben abgeworfen wurden als im Zweiten Weltkrieges auf allen Kriegsschauplätzen zusammengerechnet?

... Vietnamesen sehr abergläubisch sind? Besonders während der Tet-Feierlichkeiten (Neujahr) lassen sie sich von Wahrsagern oder älteren Familienmitgliedern die Zukunft voraussagen.

… ein traditionelles Haus drei Türen hat? Durch die rechte gehen Frauen, durch die linke Männer. Und durch den mittleren Eingang kommt der „Spirit“.

… lange Nudeln in der Suppe ein langes Leben bedeuten?

Lesen Sie auch: 8 gute Gründe für eine Reise nach Vietnam

BLOSS NICHT...

... während des Tet-Festes (meist im Januar oder Februar) verreisen. Zum vietnamesischen Neujahr sind Millionen Menschen unterwegs, die Zimmer kosten dann meist das Doppelte, und viele Restaurants sowie Geschäfte sind geschlossen.

... zu viele bohrende Fragen über den Vietnamkrieg stellen. Vietnamesen reden nicht gerne darüber; ihre Erinnerungen an diese qualvolle Geschichte sind oft noch allzu lebhaft.

... das Gesicht verlieren. Bei einer Streitigkeit laut zu werden und damit den Gesprächspartner bloßzustellen, ist das größte Tabu.

... an Neujahr unangekündigt eine vietnamesische Familie besuchen. Denn die erste Person, die an diesem Tag das Haus betritt, steht stellvertretend für das ganze Jahr. Erwünscht sind junge, gut aussehende und wohlhabende Männer.

... Vietnamesen an den Kopf fassen. Der Kopf gilt als Sitz von Geist und Seele und ist somit das heiligste Körperteil. Dies gilt insbesondere auch für Kinder!

Früher war Hoi An der größte Hafen Südostasiens. Heute kann man sich das kaum vorstellen. In dem Städtchen, in dem abends rote Lampions in den Gassen leuchten, geht es recht beschaulich zu

Foto: Getty images
VERANSTALTUNGEN

Tết Fest: Traditionelles Fest zwischen Ende Januar und Ende Februar
Trang Nguyen: Seelenfest im August
Trung Thu: Laternenfest Mitte September

SPRACHFÜHRER

Deutsch: Vietnamesisch
Hallo/Guten Tag: Chào/Xin chào
Auf Wiedersehen: Hẹn gặp lại
Ja/Nein: Có/Không
Bitte/Danke: Không có gì/Cám ơn
Ich heiße…: Tôi tên là…
Hilfe: Giúp tôi với
Ich spreche kein Vietnamesisch: Tôi không nói tiếng Việt
Die Rechnung, bitte: Tính tiền, làm ơn
Was kostet…?: Giá bao nhiêu...
Prost!: Dzô!
Entschuldigung: Xin lỗi
Eins/Zwei/Drei: Một/Hai/Ba

FEIERTAGE

Neujahr: 1. Januar
Gründung der KPV: 3. Februar
Tag der Befreiung des Südens: 30. April
Tag der Arbeit: 1. Mai
Geburtstag Ho Chi Minh: 19. Mai
Unabhängigkeitstag: 2. September

Hier finden Sie die besten Hotels im Vietnam

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen