TripIndex Breakfast

In welchen Städten man lieber nicht im Hotel frühstücken sollte

Wer ein Hotelzimmer reserviert, steht oft vor der Frage, ob er das Frühstück mitbuchen möchte, oder lieber nicht. Da hilft es zu wissen, was am Urlaubsort günstiger ist: das Frühstück im Hotel oder in einem Restaurant in der Nähe? Der TripIndex Breakfast von Tripadvisor verrät, an welchen Destinationen Reisende lieber auswärts frühstücken gehen sollten, um ihren Geldbeutel zu schonen.

Den besten Preis für eine Hotelübernachtung inklusive Frühstück gibt es in Buenos Aires. 62,79 Euro kostet diese hier im Durchschnitt. Unter 100 Euro zahlt man für das Paket zudem in Moskau, San José, Warschau und Dubrovnik. Am teuersten ist es in Paris, Tokio und New York, wo Reisende mit 348,80 bis 464,21 Euro für Hotel mit Frühstück rechnen müssen. Berlin und Wien liegen mit einem durchschnittlichen Paketpreis von 150,30 Euro bzw. 143,60 Euro in der Mitte der 37 ausgewerteten Destinationen.

Wo das Restaurant günstiger ist

Frühstücken Reisende im Restaurant statt im Hotel, sparen sie am meisten in Kuala Lumpur (durchschnittlich 23,24 Euro), Sydney (18,83 Euro) und New York (15,10 Euro). Aber selbst in Buenos Aires und Warschau, wo die Nacht mit Frühstück ohnehin schon günstig ist, kann man sparen, wenn man außerhalb des Hotels frühstückt, nämlich 17,13 Euro in Argentinien und 7,77 Euro in Polen. In Berlin und Wien sind die Ersparnisse dagegen mit 3,93 Euro und 1,51 Euro im Mittel eigentlich kaum der Rede Wert.

In New York spart man im Schnitt 15,10 Euro, wenn man nicht im Hotel, sondern im Restaurant frühstückt

Foto: getty images

Wer hingegen in einem Hotel nur frühstücken und gar nicht übernachten möchte, macht das am besten in Istanbul. Blickt man ausschließlich auf die Durchschnittskosten für ein Kontinentalfrühstück im Hotel ohne Übernachtung, kommen Reisende hier mit circa 5,41 Euro am günstigsten weg. Ähnlich sieht es in Buenos Aires, Kapstadt und Marokko aus, wo die mittleren Kosten unter zehn Euro liegen. Anders dagegen ist es in Zürich, Dubai und Tokio, wo für das Hotelfrühstück mit durchschnittlich rund 24 Euro gerechnet werden sollte. Berlin und Wien liegen mit 17,39 bzw. 19 Euro erneut im Mittelfeld.

Tipps für die Top 3

Doch wo frühstückt man am besten, wenn man in den teuren Destinationen wie New York oder Tokio Geld sparen will? Und in welchen Hotels in Buenos Aires und Warschau ist das Paket Übernachtung mit Frühstück nicht nur günstig, sondern auch wirklich gut? Tripadvisor hat für die Top 3 der teuersten und günstigsten Ziele im TripIndex Breakfast bestbewertete Hotels mit gutem Preis-Leistungsverhältnis zusammengestellt, die über die Reise-Website im Oktober und November verfügbar sind, ebenso wie top-bewertete Restaurants zum Frühstücken in jeder Destination.

Top 3 der teuersten Ziele im TripIndex Breakfast

1. New York

2. Tokio

Hotelfrühstück in Tokio

Foto: getty images

3. Paris

Top 3 der günstigsten Ziele im TripIndex Breakfast

1. Buenos Aires

Authentisch frühstücken im La Cafeteria

Foto: Tripadvisor

2. Moskau

Frühstück im Hotel im Ibis Moscow Centre Bakhrushina

Foto: Tripadvisor

3. San José

Frühstück im Restaurant im Ristorante Cardinale

Foto: Tripadvisor

Frühstücken wie die Locals

Was der Frühstücksindex indes nicht erfasst, sind die Alternativen Café oder Snack auf der Straße. In vielen Ländern ist es natürlich gar nicht üblich, lange und ausgiebig zu frühstücken. Da begnügt man sich mit einem Croissant zum Kaffee, einem schnellen Sandwich zum Tee oder anderen landestypischen Tagesstartern. Wer es da als Reisender hält wie die Einheimischen, taucht nicht nur tiefer in die Alltagskultur im Urlaubsland ein – sondern fährt in der Regel auch sehr viel günstiger als mit dem Frühstück im Hotel oder teuren Restaurant.

Über den Index: Für den TripIndex Breakfast wurden folgende Kosten an 37 touristisch beliebten Städten im Oktober und November unter die Lupe genommen: 1. nur das Hotel-Frühstück, 2. das Paket von Übernachtung mit Frühstück in ausgewählten 4-Sterne-Hotels sowie 3. die Hotelübernachtung in den gleichen 4-Sterne-Häusern, aber mit Frühstück in einem lokalen Restaurant.

Hier kostenlos bei TRAVELBOOK Escapes anmelden und bis zu 70 Prozent beim Urlaub sparen.

Travel-Tipps von

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen