Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Anzeige

TRENDSPORT GOLF

Das sind die schönsten Golfplätze der Welt

Traumhafte Landschaften, beeindruckende Felder: Wir präsentieren die schönsten Golfplätze der Welt.
Traumhafte Landschaften, beeindruckende Felder: Wir präsentieren die schönsten Golfplätze der Welt. Foto: pexels.com

Jeder Golfplatz hat seinen eigenen Charme. Ob klein, geräumig, einfach oder luxuriös, die verschiedenen Angebote und Landschaften sind nahezu unbegrenzt. Einige Golfplätze zeichnen sich durch eine besondere Atmosphäre aus. Diese herausragenden und schönsten Golfplätze der Welt liegen Ihnen zu Füßen! Denn als Inhaber der American Express® Platinum Card erhalten Sie eine Golf Fee Card zum Vorzugspreis. Mit dieser erhalten Sie viele Vorteile, die Ihr Golferlebnis nicht nur schöner und bequemer, sondern auch günstiger machen. So genießen Sie zum Beispiel bis zu 50% reduziertes Greenfee auf etwa 2.000 Golfanlagen weltweit.

Bleibt nur noch die Frage offen, welche Golfplätze denn nun die schönsten der Welt sind? American Express zeigt Sie Ihnen:

Der Old Head Links Golfplatz in der Grafschaft Cork im Südwesten Irlands wird von vielen Golfern als einer der schönsten Golfplätze der Welt angesehen. Der Golfplatz selbst befindet sich auf einer Landzunge, die sich über mehr als drei Kilometer bis zum Atlantik erstreckt und Blick auf das weite Meer, die Leuchttürme und die sanften Hügel bietet. Damit garantiert der traumhaft schöne Platz eine unvergessliche Golfrunde und das Gefühl grenzenloser Freiheit beim Abschlag.

Willkommen auf dem Pebble Beach Golf Links, dem sonnenverwöhnten kalifornischen Golfplatz, der vielen als spektakulärster der Welt gilt. Nicht ohne Grund wurden die U. S. Open hier bereits sechsmal ausgetragen. Zweifellos ist der Pebble Beach Golf Links eine Klasse für sich. Der Ausblick auf die felsige Pazifikküste ist hier besonders atemberaubend.

Kauri Cliffs Golf Course – Neuseeland

Neuseelands einzigartige Landschaft zieht jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Das Spiel wird zwischen den grünen Hügeln vor der spektakulären Küste gespielt. Sie können die tosende Brandung, kleine Inseln und fantastische Sandstrände genießen. Kein Wunder, dass Kenner den Kauri Cliffs Golf Course als einen der atemberaubendsten Golfplätze der Welt betrachten.

Son Vida Golf – Mallorca

Son Vida Golf in der Nähe von Palma ist der älteste Golfplatz der beliebten Balearen und hat eine beeindruckende Geschichte. Seit 1964 treffen sich hier die Besten des europäischen Golfsports und genießen die feierliche Atmosphäre und die technischen Verbesserungen der Einrichtungen. Der vom berühmten Landschaftsarchitekten F.W. Hawtree entworfene Ort bietet Ihnen viel Schatten unter alten Bäumen und einen herrlichen Blick auf die Bucht von La Palma.

Abu Dhabi Golf Club

Einer der luxuriösesten Golfclubs im Nahen Osten ist wie eine Oase in der Wüste in der Nähe von Abu Dhabi. Es befindet sich im Zentrum eines gepflegten Geländes. Auf diesem schwierigen trotzdem fairen Parcours findet periodisch das PGA European Tour Abu Dhabi Golf Championship statt. Für die 18-Loch Runde wird je nach Saison eine Greenfee von $ 178 bis 233 verlangt. Wenn Sie das elegante Ambiente im Abu Dhabi Golf Club genießen möchten, sollten Sie Ihren Golfurlaub in die passende Jahreszeit legen: Im europäischen Sommer wäre es dort erheblich zu heiß. Die ideale Reisezeit für Abu Dhabi liegt im November und April.

Die perfekte Kombination aus sportlicher Betätigung und Nähe zur Natur: Golfen.
Die perfekte Kombination aus sportlicher Betätigung und Nähe zur Natur: Golfen. Foto: unsplash.com

Entdecken Sie weitere Vorteile der Golf Fee Card, die Sie als American Express Platinum Card Inhaber zum Vorzugspreis erhalten. So profitieren Sie beispielsweise von bis zu 10% Nachlass auf den Erwerb von Golf-Equipment, Golfschlägerverleih oder Personentransfer und Gepäckversand.


Anzeige