Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Ranking

Die größten Flughäfen der Welt

Größte Flughäfen der Welt
Der erst 2021 eröffnete Chengdu Tianfu International Airport in der chinesischen Provinz Sichuan ist flächenmäßig der zweitgrößte der WeltFoto: picture alliance/Xinhua News Agency_Xinhua

Neben der Fläche ist vor allem das Passagieraufkommen relevant für die Größe eines Flughafens. Der Dachverband der internationalen Verkehrsflughäfen Airport Council International (ACI) veröffentlicht regelmäßig die Zahlen der Passagiere, die an den weltweiten Flughäfen tatsächlich abgefertigt werden. TRAVELBOOK zeigt das Ranking der größten Airports der Welt.

Nachdem der Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport in den USA beim letzten Ranking 2020 zum ersten Mal seit 20 Jahren nicht auf Platz 1 der größten Flughäfen der Welt kam, konnte er sich 2021 wieder den Titel sichern. Dafür rutschte der Flughafen Guangzhou–Bayoun in China, der im vergangenen Jahr 40 Millionen Passagiere verzeichnete, vom ersten auf den achten Platz. Das sind zwar mehr als die komplette Einwohnerzahl Polens, aber trotzdem nur halb so viel, wie die Nummer 1 in den USA, die mit 75 Millionen Passagieren das ACI–Ranking anführt.

Waren beim letzten Ranking noch insgesamt sieben chinesische Flughäfen unter den Top Ten der größten der Welt, haben diesmal fast ausschließlich US–Airports das Rennen für sich entschieden.

Die Ergebnisse des Reports sind auch in Relation zu vergangenen Jahren eklatant. 2019 flogen mehr als 9,1 Milliarden Passagiere, zu dieser Zeit lagen zwei Flughäfen (Atlanta und Peking) sogar bei mehr als 100 Millionen Passagieren. Im ersten Corona–Jahr, 2020, fielen die Zahlen rapide ab. Nicht mal 2 Milliarden Menschen nutzten in diesem Jahr ein Flugzeug. Dahingegen wirken die 4,5 Milliarden Passagiere von 2021 geradezu spektakulär, obwohl das nur die Hälfte des Rekordwerts von 2019 ist.

Die 10 größten Flughäfen der Welt nach Passagieraufkommen

1. Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport (USA)

Der Flughafen von Atlanta ist wieder der größte der Welt
Der Flughafen von Atlanta ist wieder der größte der Welt gemessen am PassagieraufkommenFoto: dpa picture alliance

Vor der Pandemie kam der Flughafen noch auf mehr als 100 Millionen Passagiere. Doch 2020 schrumpfte die Passagierzahl am Hartsfield-Jackson-Airport im US-Bundesstaat Georgia um 61,2 Prozent und der Airport verlor zum ersten Mal seit 1998 den ersten Platz im Ranking der größten Flughäfen weltweit (nach Passagieren). Im vergangenen Jahr konnte sich Atlanta endlich wieder etwas erholen und seine Pole–Position im ACI–Ranking zurückerobern.

ANZEIGE
Atlanta: Georgia Aquarium - Ticket ohne Anstehen
Überspring die Warteschlangen am Ticketschalter des Georgia Aquarium.
1817 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

2. Dallas Fort Worth (USA)

Der Kontrollturm vom Flughafen Dallas, Fort Worth
Der Kontrollturm vom Flughafen Dallas, Fort Worth Foto: Getty Images

Der Flughafen Dallas Fort Worth in den USA war schon 2019 und 2020 unter den Top Ten der größten Flughäfen weltweit, konnte sich 2021 aber von Platz 4 auf Rang 2 hocharbeiten. Im letzten Jahr besuchten insgesamt mehr als 62 Millionen Menschen den Airport im US-Bundesstaat Texas – das sind 58 Prozent mehr, als im Jahr zuvor.

3. Denver International Airport (Colorado, USA)

Denver Airport
Kaum Passagiere: der Denver International Airport im Juni 2020Foto: dpa Picture Alliance

Als dritter Flughafen der USA schaffte es der Denver International Airport in die Top Ten der größten Flughäfen der Welt und landete mit 58,8 Millionen Passagieren auf Platz 3 im Ranking. Auch Denver musste im ersten Corona-Jahr 2020 einen herben Passagierrückgang von mehr als 50 Prozent hinnehmen, mittlerweile ist der Flughafen aber fast wieder bei den alten Zahlen angelangt.

4. Chicago O’Hare International Airport (Illinois, USA)

Größte Flughäfen der Welt - Chicago O'Hare International Airport
Mit Maske: am Chicago O’Hare International Airport ist fast wieder normaler Betrieb wie vor der Pandemie möglichFoto: Getty Images

Letztes Jahr noch auf Platz 13, stürmt der Chicago O’Hare International Airport 2021 das Ranking und erobert den vierten Platz. Mehr als 54 Millionen Passagiere zählte der Flughafen Chicagos, etwa 75 Prozent mehr als noch im Jahr zuvor, als die Corona–Pandemie vielen Reisenden einen Strich durch die Rechnung machte.

5. Los Angeles International Airport (Kalifornien, USA)

Internationale Abkürzung für den Los Angeles International Airport: LAX
Die internationale Abkürzung für den Los Angeles International Airport ist nicht nur Piloten, sondern auch Touristen bekanntFoto: Getty Images

Der US-Airport mit dem bekannten Kürzel, LAX, schaffte es 2021 auf Platz 5 der größten Flughäfen der Welt. Ganze zehn Plätze ist er im Vergleich zum vorherigen Jahr nach oben geklettert. Rund 48 Millionen Menschen flogen 2021 von oder nach Los Angeles.

6. Charlotte Douglas International Airport (North Carolina, USA)

Der stetig wachsende Charlotte Douglas International Airport liegt in North Carolina und ist nach dem ehemaligen Bürgermeister der Stadt Charlotte benannt, Ben Elbert Douglas. Sein Name ziert mittlerweile nicht nur irgendeinen Flughafen, sondern den sechstgrößten der Welt. Letztes Jahr war der US-amerikanische Airport Dreh– und Angelpunkt für mehr als 43 Millionen Passagiere.

7. Orlando Airport (Florida, USA)

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Mit Abstand den größten Sprung legte der Orlando Sanford International Airport hin: Im Ranking von 2020 belegte der Flughafen im US–Bundesstaat Florida noch Platz 27, aktuell liegt er auf Platz 7. Ganze 86 Prozent mehr Passagiere trafen im letzten Jahr am Flughafen ein. Die Zahlen von 2019 kann aber auch dieser Airport nicht einholen.

ANZEIGE
Universal Studios Hollywood: Ticket & Einfache Stornierung
Verbringe 1 oder 2 Tage voller actiongeladener Unterhaltung in den Universal Studios Hollywood.
1581 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

8. Guangzhou-Baiyun International Airport (China)

Flughafen Guangzhou-Baiyun, Größte Flughäfen der Welt
Der Guangzhou-Baiyun Interntaional Airport in China ist jetzt nur noch der achtgrößte Flughafen der WeltFoto: dpa Picture Alliance

2020 noch auf Platz 1 des ACI-Rankings, gilt der Guangzhou-Baiyun International Airport in der chinesischen Provinz Guangdong jetzt nur noch als der achtgrößte Flughafen der Welt. Dabei hat sich die Anzahl der Passagiere im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert. Knapp 40,2 Millionen Passagiere, also etwa 3 Millionen weniger als 2020, verzeichnete der Airport 2021.

9. Chengdu Shuangliu International Airport (China)

Flughafen Chengdu Shuangliu International Airport in China
Auf Platz 9 des Rankings: Chengdu Shuangliu International Airport im Südwesten ChinasFoto: dpa Picture Alliance

Den 9. Platz des Rankings belegt der Chengdu Shuangliu International Airport im Südwesten der Volksrepublik China. 2019 war der Airport noch weit von einem der Spitzenplätze entfernt und landete damals mit 55,8 Millionen Passagieren lediglich auf Platz 24. Im ersten Corona-Jahr 2020 verzeichnete der Flughafen dann nur noch 40 Millionen Passagiere (minus 27.1 Prozent), was ihn dennoch zum drittgrößten Flughafen der Welt machte. Mittlerweile wurde aber von den US-amerikanischen Airports eingeholt und belegt nun mit „nur“ 40,1 Millionen Passagieren den neunten Platz.

Auch interessant: Diese Karte zeigt die WLAN-Passwörter der Airports

10. Harry Reid International Airport (USA)

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Haarscharf am neunten Platz vorbei, landet der Harry Reid International Airport mit 39,7 Millionen Passagieren im Jahr 2021 auf dem letzten Platz des ACI–Rankings. Ein Verlierer ist der Flughafen in Las Vegas aber nicht, denn im Vergleich zu 2020 besuchten letztes Jahr 78 Prozent mehr Menschen den Flughafen.

Die flächenmäßig größten Flughäfen der Welt

Galt vohrer der Denver International Airport in den USA als der flächenmäßig zweitgrößte Flughäfen der Welt, bekleidet diesen Rang seit 2021 ein neuer Flughafen: der Chengdu Tianfu International Airport in China. TRAVELBOOK gibt einen Überblick über die größten Flughäfen der Welt – nach Fläche sowie nach Passagieraufkommen.

Spitzenreiter Saudi–Arabien

Der erst im Juni 2021 in der Provinz Sichuan im Südwesten Chinas eröffnete Chengdu Tianfu International Airport ist mit einer Fläche von 71.000 Hektar nun der zweitgrößte Flughafen der Welt. Und zwar mit Abstand. Denn der inzwischen drittplatzierte Denver International Airport in den USA kommt auf lediglich 13,6 Hektar. Damit liegt er deutlich hinter den ersten beiden Plätzen. Denn auch der erste Rang ist gigantisch. Der nach einem Ranking von Statista aus dem Jahr 2018 größte Flughafen der Welt, der King Fahd International Airport in Saudi-Arabien, ist nämlich 77.600 Hektar groß.

Der Mega-Flughafen Tianfu International Airport liegt etwa 50 Kilometer außerhalb von Chengdu, der Hauptstadt der Provinz Sichuan. Begonnen wurde mit dem Bau im Mai 2016, wie „Spiegel“ berichtet, beliefen sich die Baukosten auf insgesamt rund 70 Milliarden Yuan (9 Milliarden Euro). Übrigens besitzt Chengdu bereits einen zweiten Flughafen: den Chengdu Shuangliu International Airport, einer der zehn größten Flughäfen Chinas.

Die vollständige Liste mit den flächenmäßig 10 größten Flughäfen der Welt

  1. King Fahd International Airport (Saudi Arabien)
  2. Chengdu Tianfu International Airport (China)
  3. Denver International Airport (USA)
  4. Dallas/Fort Worth International Airport (USA)
  5. Orlando International Airport (USA)
  6. Washington Dulles International Airport (USA)
  7. George Bush Intercontinental Airport (USA)
  8. Shanghai Pudong International Airport (China)
  9. Cairo International Airport (Ägypten)
  10. Suvarnabhumi International Airport (Thailand)

(Quelle: Von TRAVELBOOK angepasste Statista-Erhebung aus dem Jahr 2018)

Themen