Eklig!

Darum solltet ihr NIE ohne Schuhe durch's Flugzeug laufen

Eine Frau barfuß in einem Flugzeug
Solange die Füße dieser Frau nicht den Boden berühren, ist noch alles in Ordnung. Aber einen Spaziergang zu den Toiletten sollte sie ohne ihre Schuhe NICHT unternehmen.
Foto: Getty Images

Auf kurzen Flügen sieht man sie weniger, auf der Langstrecke dafür umso häufiger: Passagiere, die ohne Schuhe und teilweise sogar barfuß durch das Flugzeug spazieren. Doch Flugbegleiter warnen EINDRINGLICH davor. Der Grund: Auf dem Boden des Flugzeugs sammelt sich so einiges, das man definitiv nicht auf der Haut oder auf den Klamotten haben möchte ...

Bei einem langen Flug fühlen sich viele irgendwann ganz heimisch im Flugzeug. Mit einer Decke auf dem Sitz eingekuschelt, einen Film dazu und dann ein wenig dösen. In diesem Szenario stören Schuhe natürlich ungemein. Andere wiederum ziehen ihre Schuhe aus, da im Flugzeug oft Beine und Füße anschwellen. Auch der in Flugzeugen grundsätzlich verlegte Teppich scheint dazu einzuladen, sich im wahrsten Sinne des Wortes auf die Socken zu machen. Doch Achtung: Eben dieser Teppich ist zumindest einer der Gründe, warum man immer seine Schuhe anlassen sollte!

Die besten Reise-Storys kostenlos vorab lesen! Jetzt für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Ausscheidungen und Erbrochenes

Flugbegleiterin Jana Heinisch erklärt gegenüber TRAVELBOOK: „Dieser Teppich war schon mit allem Erdenklichen und jeder Art von Körperausscheidungen in Kontakt!“ Das Flugzeug wird zwar nach der Landung gründlich gereinigt, doch während eines Fluges sind die Ressourcen bei einem „Unfall“ begrenzt. Noch schlimmer ist es übrigens, wenn Passagiere ohne Schuhe auf die Toilette gehen, denn die Flüssigkeit auf dem Boden ist zum Großteil Urin!

Laut Jana suchen Passagiere beinahe täglich ohne Schuhe und teilweise sogar barfuß das Klo auf, teilweise sogar mit Kindern, die ebenfalls keine Schuhe tragen. „Manchmal weise ich noch nett darauf hin ‘Das Feuchte auf dem Boden ist nicht frisch gewischt‘, aber das scheint auch nicht wirklich zu beeindrucken“, erzählt Jana. Dann zieht sie noch folgenden Vergleich: „Ich meine, würde jemand auch barfuß eine Bahnhofstoilette aussuchen? Vermutlich eher nicht, obwohl diese wahrscheinlich weniger oft besucht wird als die Flugzeugtoilette.“

Jana ist Flugbegleiterin bei Germania

Jana ist Flugbegleiterin bei Germania. Sie ist auf Instagram als jana.heinisch
Foto: Jana Heinisch

Zudem sei es auch einfach unhöflich gegenüber dem Kabinenpersonal, wenn man seine nackten Füße zur Schau stellt. „Wie würdet ihr es finden, wenn ihr in direktem Kundenkontakt arbeitet, diese dann zum Beispiel zu euch ins Büro oder in den Laden kommen und sich erstmal schön die Schuhe und Socken ausziehen und am besten dann noch ihre Füße auf euren Arbeitsplatz legen?“, sagt Jana schmunzelnd.

Zum Abschluss hat sie noch einen Appell: „Niemand sagt etwas dagegen, wenn jemand auf seinem Platz aus Komfortgründen die Schuhe auszieht, aber alles, was über diesen Bereich hinausgeht, muss doch wirklich nicht sein. Also: Tut uns und euren Mitreisenden den Gefallen und lasst die Schuhe an!“