Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Anzeige

Top-Insider verraten

Märchenhaftes Abu Dhabi! 1001 Geheim-Tipp für die Wüstenstadt

Abu Dhabi mit Wow-Effekt! Die „Sheikh Zayed Grand Mosque“ zeigt sich abends von ihrer magischsten SeiteFoto: Fotolia
Brand Logo

Nieselregen, Bibber-Wetter, Minusgrade! Deutschland wird jetzt wieder grau – da hilft nur die Flucht ins Warme. Aber wohin? Und was tun? Wir haben vier Reise-Experten nach ihren Top-Tipps gefragt!

Nur sechs Flugstunden von Deutschland entfernt gibt es Sonne satt – und das das ganze Jahr über. Das Traumziel diesen Winter heißt Abu Dhabi! Warum? Hier gibt’s Top-Hotels, Top-Action, Top-Strände und Top-Kulturhighlights en masse. Wir haben vier Reise-Experten von Etihad Airways nach ihren ganz persönlichen Tipps gefragt!

Herzrasen auf der Formel-1-Strecke

Sabrina ist „First Class“-Stewardess:

„Der ‚Yas Marina Circuit‘ ist die Formel-1-Rennstrecke auf der Insel Yas in Abu Dhabi“, erzählt Sabrina. „Man kann dort nicht nur an Führungen teilnehmen und Rennen angucken, sondern auch selbst mit dem Fahrrad über die Strecke fahren, dort joggen oder sie einfach so besichtigen. Ob alleine, zum Trainieren oder als Ausflug mit der Familie, der ‚Yas Marina Circuit‘ ist ein besonderes Erlebnis in Abu Dhabi.“

Geschickt in die Wüste geschickt!

Stephan ist Co-Pilot:

„Wem im Urlaub nach etwas Action zumute ist, dem empfehle ich, eine Wüstensafari zu machen“, meint Stephan. Womit? Da gibt es viele Möglichkeiten: „Mit dem Jeep über die Dünen zu fahren, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Alternativ kann man die atemberaubende Wüstenlandschaft auch beim Kamelreiten oder Sandboarden erkunden.“ Sein Tipp: „Den Tag unbedingt beim arabischen BBQ in einem Wüstencamp ausklingen lassen!“ In der Al-Khaznah-Wüste werden alle Action-Fans fündig!

Vogelfrei durch Abu Dhabi

Eileen ist Stewardess und Flying Nanny:

„Ich persönlich finde das ‚Falcon Hospital‘ in Abu Dhabi sehr beeindruckend, denn es ist die größte Falkenklinik der Welt“, weiß Eileen. „Falken haben in Abu Dhabi einen ganz besonderen Stellenwert und die Falknerei ist ein wichtiger Teil der arabischen Kultur.“ Ihr Spezial-Tipp: „Wer sich noch mehr über die Kultur und Geschichte Abu Dhabis informieren möchte, dem empfehle ich das Freiluft-Museum ‚Le Heritage‘. Von dort aus hat man einen wunderschönen Blick über die Skyline der Stadt.“

Glänzende Wahl: ein goldiger Cappuccino

Michael ist Butler in der Luxus-Suite „The Residence“:

„Als Butler in der ‚Residence‘ ist es mein Job und meine Leidenschaft, die Gäste während des Flugs zu verwöhnen und ihnen den bestmöglichen Service zu bieten“, erzählt Michael. „Luxus und ausgefallene kulinarische Produkte spielen für mich aber nicht nur im Job eine große Rolle. Wenn ich etwas Zeit in Abu Dhabi habe, spaziere ich gerne durch die luxuriösen Einkaufszentren – und genieße danach im ‚Emirates Palace‘ einen mit Goldflocken bestäubten ‚Palace Cappuccino‘. Das ist etwas, das man in Abu Dhabi unbedingt einmal erlebt haben muss und mein persönlicher Geheimtipp!“

Lust auf Abu Dhabi bekommen? Mit diesen Winter-Schnäppchen können Sie gleich abheben:

Nach Abu Dhabi gelangen Sie einfach und komfortabel mit Etihad Airways, die Airline fliegt zweimal täglich nonstop ab München, Düsseldorf und Frankfurt. 

Orientierung verloren? Hier finden Sie die Highlights noch mal auf der Karte:

Google Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Google
Um mit Inhalten aus Google zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Themen


Anzeige
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für