Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Kuba

Das Beste an Kuba: die ansteckende Lebensfreude. Die Kubaner haben sich durch Armut, Isolation und die Schikanen ihrer Regierung nie unterkriegen lassen.

Trinidad ist im Kolonialstil erbaut. Ein lebendiges Museum mit Kopfsteinpflaster und romantischen Innenhöfen. Und die karibischen Traumstrände Ancón und María Aguilar liegen gleich vor der Tür
Trinidad ist im Kolonialstil erbaut. Ein lebendiges Museum mit Kopfsteinpflaster und romantischen Innenhöfen. Und die karibischen Traumstrände Ancón und María Aguilar liegen gleich vor der Tür
Foto: Getty Images

Weiße Strände, türkisblaues Meer, Städte wie aus alten Filmen: Tropenparadies und lebendige Geschichte. In Havanna stehen an jeder Ecke bonbonfarbene Straßenkreuzer wie in alten Hollywoodfilmen. Auf dem Malecón, der kilometerlangen Kaimauer, küssen sich die Verliebten. Und im sinnlichen Santiago de Cuba werden steife Hüften ganz von alleine locker. Rumba, Son, Conga und Salsa können Sie in den Musikhäuser tanzen, den „Trovas“.

MEIN TIPP

Das Hotel es Castillo in Baracoa beim Humboldt-Nationalpark war einst ein spanisches Fort. Heute ist es eine tropische Oase der Ruhe.

WUSSTEN SIE, DASS…

… der Tanzclub Casa de la Trova in der Heredia-Strasse 208 von Santiago de Cuba die Wiege des Buena Vista Social Club ist? Das ist die Band der alten Männer, die mit ihren bittersüßen Liebesliedern die Welt erobert haben (Eintritt: rund 2,40 Euro, Getränk inklusive).

… Sie die beste Küche in den Paladares finden? Das sind private Wohnzimmerlokale, von denen es auf Kuba immer mehr gibt.

… im Hotel National in Havanna der Gangsterboss Al Capone Hof hielt? Kuba war während des Alkoholverbots in den USA von 1920 bis 1933 die Tankstelle für trinklustige Amerikaner.

Foto: Getty Images

   

BLOSS NICHT…

… Zigarren auf der Straße kaufen. Häufig besteht nur die oberste Lage in der Zigarrenkiste aus hochwertigem Tabak, die unteren Lagen sind simples Kraut.

Auch interessant: Das sind die 12 besten Reiseziele für Single-Frauen

VERANSTALTUNGEN

Zigarrenfestival: in Havanna Ende Februar
Fiesta de las Toronjas: Ende Februar
Karneval in Santiago und Havanna: von Ende Juli bis Anfang August

SPRACHFÜHRER

Deutsch: Spanisch
Hallo/Guten Tag: Buenas tardes
Auf Wiedersehen: Adiós
Ja/Nein: Sí/No
Bitte/Danke: De nada/Gracias
Ich heiße…: Me llamo…
Hilfe: Necesito ayuda
Ich spreche kein Spanisch: No hablo español
Die Rechnung, bitte: La cuenta, por favor
Was kostet…?: Cuánto cuesta…?
Prost!: Salud!
Entschuldigung: Disculpe, Permiso, Perdón
Eins/Zwei/Drei: Uno/Dos/Tres

FEIERTAGE

Befreiungstag: 1. Januar
Ausruf des Sozialismus: 16. April
Tag der Arbeit: 1. Mai
Unabhängigkeitstag: 20. Mai
Tag des Aufstandes: 26. Juli
Gedenktag Erster Unabhängigkeitskrieg: 10. Oktober
Weihnachten: 25. Dezember

Hier finden Sie die besten Hotels auf Kuba

Themen