Sie haben abgestimmt!

DAS ist Deutschlands schönste Insel

Borkum
SIE haben entschieden: Borkum ist die schönste Insel Deutschlands!
Foto: Getty Images

Deutschland hat an Nord- und Ostsee viele Inseln, die vor allem im Sommer wieder zu beliebten Urlaubszielen werden. Aber welche ist am schönsten? Das wollten wir in unserem großen Voting wissen. Am Ende war es ein regelrechtes Kopf- an Kopf-Rennen zwischen zwei kleinen und einer sehr großen Insel.

Deutschland hat fast 80 Meeresinseln in Nord- und Ostsee. Viele davon sind winzig klein und unbewohnt, andere sind Vogelschutzgebiete oder dürfen aus anderen Gründen nicht betreten werden. Aus den restlichen Inseln haben wir 18 ausgewählt, die als Urlaubsziele bekannt und beliebt sind. Drei Wochen lang durften die TRAVELBOOK-Leser dann abstimmen und für ihre Lieblingsinsel voten. Jetzt stehen die Gewinner fest!

Auf Platz 1: Borkum, Niedersachsen

„Wir freuen uns riesig über den Erfolg und dass unsere Fans für uns abgestimmt haben. Borkum hat für jeden etwas zu bieten – nahezu unberührte Natur für alle, die Entspannung wollen, aber es geht auch actionreich, zum Beispiel beim Windsport“, sagt Daniel Möller von der Pressestelle Borkum. Wichtig für Urlauber: Auf Borkum gibt es saisonale Verkehrsbeschränkungen – also am besten vor der Anreise erkundigen, ob es sich überhaupt lohnt, das eigene Auto mitzubringen. Für die Anreise aus Deutschland gibt es Fähren von Emden in Niedersachsen, auch ein Auto-Transport ist möglich. Mit der Bahn kommt man direkt bis an den Schiffsanleger und kann dann entspannt mit der Fähre auf die ostfriesische Insel schippern. Noch mehr Infos dazu finden Sie hier.

Dass die Deutschen Borkum lieben, hat sich übrigens auch schon beim großen TRAVELBOOK-Strandvoting im vergangenen Jahr gezeigt, bei dem die Leser den dortigen Südstrand zum schönsten Deutschlands wählten.

Die 5 schönsten Strände Deutschlands

Ihr wollt wissen, wie Deutschlands schönste Kleinstadt heißt? Hier erfahrt ihr es!

Platz 2 und 3 und nur knapp dahinter

Fast genauso beliebt wie Borkum ist die Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern, die nur etwa 300 Stimmen weniger bekommen hat. Und außer Borkum landete noch eine Ostfriesen-Insel eindeutig vor allen anderen in den Top 3: Norderney (6700 Stimmen). Mit deutlichem Abstand auf Platz 4 und 5 folgen dann Sylt (4800 Stimmen) und Fehmarn (4300 Stimmen). Alle Platzierungen im Überblick sehen Sie unten!

Hinweis zur Methodik: An dem Voting konnte pro Endgerät (Computer, Smartphone, etc.) für jede Insel einmal abgestimmt werden. So war es z.B. möglich, Borkum und Langeneß hochzuwerten, jedoch nicht, mehrere Male für Borkum abzustimmen. Das Voting ist nicht repräsentativ.

Themen