Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für China

Vorsicht, China kann süchtig machen! Wunderschöne Landschaften wie die Mondberge von Guilin, beeindruckende Kulturschätze wie die Chinesische Mauer und glitzernde Metropolen à la Shanghai – wer einmal dort war, will immer wieder hin.

Eine Bootstour auf dem mächtigen Jangtse durch die malerische Drei-Schluchten-Region zählt zu den Höhepunkten einer China-Reise
Eine Bootstour auf dem mächtigen Jangtse durch die malerische Drei-Schluchten-Region zählt zu den Höhepunkten einer China-Reise
Foto: Getty Images

Stille Reisfelder und utopische Megastädte voller Dynamik, Aberglaube und Glamour: Die einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne hat eine unglaubliche Faszination. Und dazu noch die geniale Küche, die nichts mit dem zu tun hat, was man hierzulande unter China-Restaurants kennt…

MEIN TIPP

Nur zwei Autostunden entfernt von Shanghai liegt das Wasserdorf Wuzhen, eine uralte Idylle mit mehr als 30 Brücken. Ein Besuch im „Venedig der fernen Ostens“ ist wie eine Zeitreise ins alte China.

WUSSTEN SIE, DASS…

… Essen für die Chinesen auch eine medizinische Bedeutung hat? Viele Menschen in China sind fest davon überzeugt, dass sie mit jedem Stück Gemüse, Fisch oder Fleisch ,Qi’ gewinnen – neue Lebensenergie.

… man im Restaurant die Essstäbchen niemals senkrecht in den Reis stecken sollte? Damit werden nach chinesischem Glauben Geister und Dämonen an den Tisch gelockt.

… die Bahn zwischen dem zentralchinesischen Wuhan und der Provinzhauptstadt Guangzhou im Süden mit Spitzengeschwindigkeiten von 394 Kilometern pro Stunde unterwegs ist?

Auch interessant: Wanderweg in Chinesischen Huangshan-Gebirge – Diese Treppe ist nichts für schwache Nerven

BLOSS NICHT…

… das Handeln vergessen. Eine garantiert echt gefälschte Luxusuhr? Bei 15 bis 20 Prozent des zu Anfang geforderten Preises können Sie einschlagen. Dann hat man Sie zwar noch immer übers Ohr gehauen, aber dafür sind Sie nun im Besitz eines unschlagbar günstigen „Designerstücks“, um das Sie daheim glühend beneidet werden.

Futuristisch, aufregend, mitreißend: Shanghai muss man einfach gesehen haben

Futuristisch, aufregend, mitreißend: Shanghai muss man einfach gesehen haben. Foto: Getty Images

VERANSTALTUNGEN

Eisfest: Ausstellung von Eisskulpturen in Harbin von Januar bis Februar
Poshuijie: Wasserfest vom 13. bis 15. April in ganz Xishuangbanna
Sanyuejie: Volksfest im April Yunnan und Umgebung

SPRACHFÜHRER

Deutsch: Chinesisch
Hallo/Guten Tag: Nǐ hǎo
Auf Wiedersehen: Zài jiàn
Ja/Nein: Shì/Bù shì
Bitte/Danke: Bù yòng xiè/Xiè xiè
Ich heiße…: Wǒ jiào…
Hilfe: Jìu mìng
Ich spreche kein Chinesisch: Wǒbùshuó zhōng wén
Die Rechnung, bitte: Qǐng jié zhàng
Was kostet…?: Duō shǎo qián…
Prost!: Gān bēi!
Entschuldigung: Duì bù qǐ
Eins/Zwei/Drei: Yī/Èr/Sān

FEIERTAGE

Neujahr: 1. bis 3. Januar
Qingming Fest: 4. bis 6. April
Tag der Arbeit: 1. Mai
Nationaler Feiertag: 1. Oktober

Hier finden Sie die schönsten Hotels in China

Themen