Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Stimmen Sie ab!

Welches ist das beste Erlebnisbad Deutschlands?

Das beste Erlebnisbad Deutschlands: die Therme Erding!
Ist die Therme Erding das beste Erlebnisbad Deutschlands? Stimmen Sie ab!Foto: Therme Erding

Ob draußen oder drinnen – in Deutschland gibt es einige Spaßbäder, die für Wasserratten den ganzen Tag Beschäftigung bieten. Doch welches ist das beste Erlebnisbad im ganzen Land? Das wollen wir von Ihnen wissen.

Schon oft haben wir bei TRAVELBOOK tolle Spaß- und Erlebnisbäder vorgestellt – doch ein Voting gab es bislang noch nicht. Dabei haben wir uns oft gefragt: Welches ist denn nun wirklich das beste? Dafür haben wir Sie bereits Anfang 2020 in den sozialen Netzwerken gefragt: Welches Erlebnisbad ist Ihr Favorit? Im Anschluss haben wir dann aus allen Einsendungen 15 ausgewählt.

Und dann? Dann kam die Corona-Pandemie und an Spaßbäder war lange Zeit nicht mehr zu denken. Doch jetzt wollen wir es noch einmal wagen. Deswegen sind nun, noch einmal, SIE gefragt: In welchem Bad gibt es die coolsten Becken? Wo finden sich die spektakulärsten Rutschen? Und welche Bäder bieten genug Liegeplätze und gastronomische Angebote? Stimmen Sie ab in unserem Erlebnisbad-Voting!

Das Voting des besten Erlebnisbads in Deutschland

Hinweis zur Methodik: An dem Voting kann pro Endgerät (Computer, Smartphone, etc.) für jedes Bad einmal abgestimmt werden. Das Voting ist bis zum 29. September geöffnet.

Corona-Maßnahmen in Spaßbädern variieren

Nachdem Freibäder schon im Frühsommer öffnen konnten, dürfen seit einigen Wochen auch wieder die Hallen- und Spaßbäder Besucher empfangen. Dabei gelten je nach Bundesland unterschiedliche Voraussetzungen, die zudem an die Inzidenzen gebunden sind. Wie auch bei Freizeitparks gilt: je geringer die Inzidenzen, umso lockerer die Maßnahmen. In vielen Fällen ist die Besucherkapazität um 50 Prozent reduziert, teilweise muss auch ein negativer Schnelltest, Genesenen- oder Impfnachweis vorgelegt werden. Details finden Besucher auf den Websites des jeweiligen Spaßbads.

Übrigens: Wie unsere Kollegen von FITBOOK bereits berichtet haben, ist das Risiko einer Corona-Infektion im Wasser sogar geringer als an Land. Allerdings sollte vor allem bei Einlass, in Umkleidekabinen und überall, wo Menschen sich tummeln, besonders auf die AHA-Regeln geachtet werden.

Themen