Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Auf einem Feld in China

Dieser Bauer baute selbst einen Airbus A320 nach!

Chinesischer Bauer auf seinem Airbus-Nachbau
Zhu Yue investierte seine gesamten Ersparnisse in den Bau der Airbus-KopieFoto: dpa Picture Alliance

Zhu Yue arbeitete in China als Knoblauchfarmer und Fabrikarbeiter. Seinen großen Traum gab er trotzdem nie auf: Er wollte einmal in seinem Leben ein Passagierflugzeug fliegen. Im vergangenen Jahr fasste er deshalb einen Entschluss. Er begann mitten auf einem Feld, sich selbst einen Flieger zu bauen.

Der chinesische Bauer entschied sich für eine Nachbildung des Airbus A320, wie Medien unter Berufung auf die Nachrichtenagentur AFP berichten. Dafür plünderte Zhu Yue sogar seine Ersparnisse von 2,6 Millionen Yuan (umgerechnet etwa 320.000 Euro) und investierte sie in 60 Tonnen Stahl, mit denen er das Flugzeug auf einem Feld in Kaiyuan baute. , erklärte Yue gegenüber AFP.

Maps4News Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Maps4News
Um mit Inhalten aus Maps4News zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die besten Reise-Storys kostenlos vorab lesen! Jetzt für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Originalgetreue Nachbildung des Airbus A320

Um seinen eigenen Flieger so originalgetreu wie möglich bauen zu können, arbeitete der Farmer mit einem Spielzeugmodell im Maßstab 1 zu 80 und studierte Abbildungen im Netz. Mittlerweile sieht die Maschine nicht nur von außen ihrem Vorbild zum Verwechseln ähnlich, auch das Cockpit hat er mit alten Instrumenten ausgestattet.

Ganz alleine hat Zhu Yue seinen Flugzeug-Traum aber nicht verwirklicht. Fünf flugbasierte Arbeiter halfen ihm dabei.

Nachbau Airbus A320 in China
So sieht der Airbus A320 von oben aus Foto: dpa Picture Alliance

Auch interessant: Was die Flugzeug-Modelle der Zukunft den Reisenden bringen

Airbus-Kopie wird nie abheben

Auch wenn Zhu Yue jetzt über ein eigenes detailgetreues Flugzeug verfügt, wird er es nie fliegen können. Ganz umsonst war sein Bauprojekt deshalb aber nicht. Der Bauer möchte im Inneren der Maschine ein Restaurant eröffnen. 36 Luxussitze wurden bereits für Besucher installiert.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für