Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Experten erklären

Darf ich als Fluggast einfach ins Cockpit?

Cockpit
Einblick ins Cockpit – davon träumen nicht nur kleine PassagiereFoto: Getty Images

Einmal ins Cockpit und den Piloten bei der Arbeit über die Schulter schauen – davon träumen nicht wenige Fluggäste. Doch ist das überhaupt erlaubt? TRAVELBOOK hat sich bei Experten umgehört.

„Grundsätzlich ist das nicht möglich“, sagt Markus Wahl, Sprecher der Vereinigung Cockpit e.V., zu TRAVELBOOK. „Das hat mit den gestiegenen Sicherheitsvorschriften zu tun, die nach dem 11. September 2001 sehr streng geworden sind.“ Seitdem gebe es auch Panzertüren zur Verriegelung der Cockpits, denen auch mit Gewalt nicht beizukommen sei – im Falle des Germanwings-Piloten Andreas Lubitz habe sich diese Praxis allerdings auch schon als tragisch erwiesen.

Auch interessant: Wie man im Flugzeug den besten Platz findet

Wer freundlich fragt, hat eine Chance

Wahl erklärt zudem, warum die nach der Germanwings-Katastrophe in Kraft getretene Regelung, dass sich stets zwei Personen im Cockpit befinden müssen, wieder aufgehoben wurde. „Dadurch wurden mehr Risiken geschaffen als verhindert, denn die Türen mussten ja immer geöffnet werden, wenn jemand aus dem Cockpit zum Beispiel auf die Toilette musste – dann musste er vorher die Kabinencrew anrufen, ihnen die Absicht mitteilen, dann kam jemand von der Crew ins Cockpit, um die betreffende Person für den Zeitraum ihrer Abwesenheit zu ersetzen. Das waren alles vorhersehbare Abläufe, die ein potenzieller Terrorist hätte nutzen können, um trotz der hohen Sicherheitsstandards ins Cockpit zu gelangen.“

Auch interessant: 12 Dinge, die man im Flugzeug auf keinen Fall berühren sollte

Kevin Louwarts, Flugbegleiter bei Germanwings, ergänzt auf Nachfrage von TRAVELBOOK: Wer freundlich das Kabinenpersonal frage, hab aber vor dem Start oder nach der Landung eine Chance auf Einblick, sofern auch die Crew im Cockpit dem zustimme.

Folgen Sie TRAVELBOOK auf Facebook!

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für