Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Für Abenteurer

4 spektakuläre Baumhäuser mitten in der Natur

Vom Watamu Treehouse in Kenia haben Gäste einen unglaublichen Blick über die Wälder, den Strand und das Meer
Vom Watamu Treehouse in Kenia haben Gäste einen unglaublichen Blick über die Wälder, den Strand und das MeerFoto: Tripadvisor

Dass Baumhäuser nicht nur Kinder begeistern, zeigen hierzulande die zahlreichen Eröffnungen von Baumhaus-Hotels in den vergangenen Jahren. Doch auch fernab von Deutschland gibt es sie, die kleinen und großen in Wipfeln versteckten Häuser, in denen man sich fühlt, als wäre man wieder Kind. Tripadvisor hat vier der spektakulärsten weltweit zusammengestellt.

1. Watamu Treehouse, Kenia

In Watama an der Turtle Bay in Kenia ragt dieses gigantisches Baumhaus (siehe Foto oben) aus den Wipfeln empor. Wer hier übernachtet, hat einen 360-Grad-Blick über die umliegenden dichten Wälder, den Watamu Beach und den Indischen Ozean. Auch nehmen einem hier keine großen Hotelbauten die Sicht, in der Nähe befinden sich lediglich Privathäuser.

Das Besondere an dem Haus mit drei Schlafzimmern und Bädern ist, dass es aus drei Türmen besteht, die mit Brücken verbunden sind. Fenster aus Glas gibt es hier nicht, sondern nur die Rahmen – so ist man der Natur ganz nah. Ein Tripadvisor-User schreibt in seiner Bewertung: „Der beste Platz auf Erden. Ich habe mich komplett in das Watamu Treehouse verliebt. Das Konzept und das Gefühl hier sind so authentisch. Das Baumhaus ist wie aus einem Traum.“

Die Übernachtung im Baumhaus kann man mit Vollpension oder der Option „Selbstversorger“ buchen. Ab 2202 Euro pro Woche.

Keine Fenster, nur Rahmen: So ist man der Natur im Watamu Treehouse überall sehr nah
Keine Fenster, nur Rahmen: So ist man der Natur im Watamu Treehouse überall sehr nah. Foto: TripadvisorFoto: Tripadvisor

2. Tree House, Vietnam

Bei Vietnams Hauptstadt Hanoi denken die meisten Urlauber wohl an überfüllte Straßen, kleine Garküchen und unzählige Roller, die hupend und vollbeladen durch die Gegend fahren. Dass Hanoi auch anders kann – und will – zeigt das Tree House mit zwei Schlafmöglichkeiten, das man in rund 15 Minuten mit dem Taxi erreicht. Da der Besitzer auch Künstler ist, finden sich hier zahlreiche Bilder und Skulpturen.

Ob man auch hier, im „Cosy Tree House“, noch die Millionen Roller fahren und hupen hört, die durch Vietnams Hauptstadt Hanoi fahren?
Ob man auch hier, im „Cosy Tree House“, noch die Millionen Roller fahren und hupen hört, die durch Vietnams Hauptstadt Hanoi fahren?. Foto: TripadvisorFoto: Tripadvisor

In dem Haus gibt es eine Klimaanlage, eine Sonnenterrasse und sogar eine eigene Bar. „Wenn Sie in einem der traumhaftesten Baumhäuser in Vietnam übernachten wollen, wo man wie in der Familie jeden Abend zusammen isst, umgeben von Kunst und Abenteuer, dann empfehle ich, diesen Ort zu besuchen“, empfiehlt ein Gast auf Tripadvisor. Ab 352 Euro pro Woche.

Dass der Besitzer auch als Künstler tätig ist, erkennt man auch am Einrichtungsstil
Dass der Besitzer auch als Künstler tätig ist, erkennt man auch am Einrichtungsstil. Foto: TripadvisorFoto: Tripadvisor

Auch interessant: 24 coole Baumhaus-Hotels in Deutschland

3. Cap’Cabane, Frankreich

Wie hölzerne Eier oder riesige Tannenzapfen sehen die Baumhäuser Cap’Cabane aus, die mitten in einen Wald im französischen Département Gironde gebaut wurden. Jede Hütte ist etwa acht Meter hoch und bietet Platz für zwei bis fünf Personen. Durch das teilweise offen bzw. aus Glas gestaltete Dach hat man bei klarer Nacht eine schöne Sicht auf den Sternenhimmel.

Sieht aus wie ein hölzernes Ei, das Cap'Cabane in Gironde
Sieht aus wie ein hölzernes Ei, das Cap’Cabane in Gironde. Foto: TripadvisorFoto: Tripadvisor

Ökologische Nachhaltigkeit spielt bei dieser Ferienwohnung eine wichtige Rolle – von den Materialien über die Energiegewinnung bis hin zur Wasser- und Abfallregelung. „Das Zimmer ist wie ein Kokon unter freiem Himmel. Die Küche ist für alle nutzbar und gut ausgestattet, und das Restaurant wartet mit vielen vegetarischen Menüs auf. Ein Ort der Ruhe, Urlaub mal anders“, so ein User auf Tripadvisor. Ab 680 Euro pro Woche.

Eine Badewanne auf der Terrasse – schöner geht es kaum
Eine Badewanne auf der Terrasse – schöner geht es kaum. Foto: TripadvisorFoto: Tripadvisor

4. Topo’s Tree House, Costa Rica

Costa Rica ist bekannt für seinen dichten Dschungel und die große Artenvielfalt. Wie in einem Nest muss man sich fühlen, wenn man in Topo’s Tree House in Cahuita nahe der Grenze zu Panama schläft, da es inmitten eines riesigen Nadelbaums gebaut wurde.

Wie das Tor zu einer anderen Welt wirkt diese Ansicht einer Brücke in Topo's Treehouse in Costa Rica
Wie das Tor zu einer anderen Welt wirkt diese Ansicht einer Brücke in Topo’s Treehouse in Costa Rica. Foto: TripadvisorFoto: Tripadvisor

Trotz der Nähe zur Natur gibt es auch bei insgesamt vier Schlafmöglichkeiten hier jede Menge Komfort – von der vollausgestatteten Küche bis hin zu Warmwasser und WLAN. Ab 1461 Euro pro Woche.

Luxuriöser ausgestattet als jedes Kinder-Baumhaus im heimischen Garten ist dieses Badezimmer
Luxuriöser ausgestattet als jedes Kinder-Baumhaus im heimischen Garten ist dieses Badezimmer. Foto: TripadvisorFoto: Tripadvisor
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für