Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

In Thailand

Diese Trauminsel ist der Drehort von „Bachelor in Paradise“

Koh Samui in Thailand
Als Drehort für „Bachelor in Paradise“ dient erneut die zweitgrößte Insel ThailandsFoto: Getty Images

Am Dienstag (15.10.) startete bei RTL die zweite Staffel der Kuppelshow „Bachelor in Paradise“. Das Setting, in dem die Teilnehmer aus verschiedenen Bachelor- und Bachelorette-Staffeln aufeinandertreffen, ist traumhaft schön, mit Palmen, türkisblauem Meer und weißen Sandstränden. TRAVELBOOK stellt den Drehort vor.

Insgesamt 33 Singles, allesamt ehemalige Teilnehmer bei „Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“, haben auch in diesem Jahr wieder über mehrere Wochen hinweg die Chance, sich ineinander zu verlieben. Das ist das Konzept der RTL-Show „Bachelor in Paradise“, die derzeit mit Staffel 2 im TV zu sehen ist. Wie der Titel schon verrät, buhlen Kandidaten wie Alex Hindermann (31, bekam 2018 die letzte Rose von „Bachelorette“ Nadine Klein) oder Carina Spack (23, kämpfte 2018 um das Herz von „Bachelor“ Daniel Völz) nicht irgendwo um die Gunst diverser Damen und umgekehrt, sondern in einem besonders reizvollen Setting.

Hier wurde „Bachelor in Paradise“ gedreht

Gedreht wurde auch dieses Jahr wieder auf Koh Samui in Thailand. Koh Samui ist die zweitgrößte Insel des südostasiatischen Landes und liegt im Süden. Mit ihrem kristallblauen Wasser, den Puderzucker-Traumstränden, Palmen und tropischen Temperaturen ist das Eiland bei Touristen sehr beliebt. So beliebt, dass die thailändische Regierung sich jüngst genötigt sah, für Koh Samui und zwei weitere Inseln diverse Verbote zu erlassen, die sie vor Umweltschäden durch rücksichtsloses (Urlauber-)Verhalten schützen sollen.

ANZEIGE

Unigear Tauchmaske mit Kamerahaltung


★★★★☆ Sternebewertung auf Amazon

✔️ 180° Sichtfeld
✔️ Faltbar
✔️ Mit Aufbewahrungstasche

Auch interessant: Die Insel aus der RTL-Show „Adam sucht Eva“

Ein ganzes Resort für die Kandidaten

Auf Koh Samui gibt es zahlreiche Hotels und Resorts – mehr als 300 listet etwa die Reisewebseite Tripadvisor auf. In einem davon sind die „Bachelor in Paradise“-Kandidaten untergebracht – in welchem genau, wollte RTL auf Nachfrage von TRAVELBOOK bereits im vergangenen Jahr nicht verraten. Der Grund: Neugierige Zuschauer und Fans seien am Setting nicht erwünscht.

Bachelor in Paradise
Die Kandidaten lassen es sich im Pool ihres Resorts gutgehenFoto: TVNOW

Wetter Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Wetter
Um mit Inhalten aus Wetter zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

 

Hier liegt die Insel aus „Bachelor in Paradise“:

Maps4News Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Maps4News
Um mit Inhalten aus Maps4News zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Themen