Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Für Sofa-Globetrotter

Die 22 schönsten Reisefilme aller Zeiten

Besinnliche Zeiten, eisige Temperaturen und warme Getränke: Die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr eigenen sich bestens, um sich unter der Decke zu verkriechen und sich vor dem Bildschirm in die Ferne zu träumen. Halten Sie das Popcorn und die Fernbedienung griffbereit: Hier kommen 22 Filme, bei denen Sie vom Sofa aus die Welt bereisen können.

Wie schön wäre es doch, wenn man Weihnachten und die Zeit bis Neujahr unter Palmen verbringen könnte. In einer Hängematte am Meer, den Cocktail in der Hand. Aber eins müssen Sie zugeben: So gemütlich wie zu Hause ist es nirgendwo. Und mit den richtigen Filmen können Sie sich auch vom Sofa aus ins Warme träumen.

Eindrücke von den schönen Flecken dieser Erde bekommen wir zum Beispiel in der 93-minütigen Tragikomödie „Das Beste kommt zum Schluss“: Jack Nicholson und Morgan Freeman teilen sich – zunächst noch völlig fremd – ein Krankenzimmer und beschließen kurzerhand, die Welt zu bereisen, bevor sie „den Löffel abgeben“. Einen kleinen Vorgeschmack, wie die beiden Schauspiellegenden etwa mit dem Motorrad über die Chinesische Mauer düsen oder das Taj Mahal in Indien besuchen, bekommen Sie im Trailer:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Lust auf Abenteuer in Südamerika macht der Animationsfilm „Rio 2 – Dschungelfieber”: Während sich ganz Brasilien auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 vorbereitet, fliehen die Papageien Blu, Jewel mit ihren drei Kindern von Rio de Janeiro aus in die Wildnis des Amazonas. Hier geht’s zum Trailer:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Wer sich lieber nach Italien, Indien und Bali träumen möchte, kann sich seit 2010 im Film „Eat Pray Love“ gemeinsam mit Julia Roberts auf eine 140-minütige Reise begeben. Wie die Protagonistin Elizabeth versucht, sich selbst und den Sinn des Lebens zu finden, können Sie schon im folgenden Trailer sehen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Von Abenteuer über Romantik bis zu Dokumentarfilmen: Die schönsten Filme zum Wegträumen finden Sie oben in unserer Galerie!

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für