Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Weniger als 100 Euro pro Nacht

In diesen Städten sind 5-Sterne-Hotels besonders günstig

Rigas 5-Sterne-Hotels sind ganz besonders günstig
Rigas 5-Sterne-Hotels sind ganz besonders günstigFoto: Getty Images

Viele träumen davon, einmal in einem richtigen Luxushotel einzuchecken – können es sich aber eigentlich nicht leisten. Zum Glück gibt es Städte, in denen eine Übernachtung im 5-Sterne-Hotel kaum mehr kostet als anderswo eine Nacht im Mittelklasse-Hotel.

Hier für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Denn in einigen Metropolen weltweit sind diese Luxus-Tempel schon für unter 100 Euro pro Nacht buchbar. Besonders erwähnenswert sind dabei die Städte Riga und Istanbul – das ergab eine Auswertung des Buchungsportals Hotels.com.

Demnach kostet eine Nacht in der lettischen Hauptstadt in einer 5-Sterne-Unterkunft im Schnitt 79 Euro, in Istanbul 87 Euro. Ausgewertet wurden alle Preise des vergangenen Jahres bei Buchung. Auch in Polen und Thailand gab es jeweils drei Ziele, in denen Fünf-Sterne-Häuser im Schnitt weniger als 125 Euro die Nacht kosteten: Warschau, Danzig und Breslau sowie Bangkok, Pattaya und Koh Tao.

Auch interessant: Ein Blick hinter den berühmtesten Infinity-Pool der Welt

Ebenfalls günstig: Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur (88 Euro) und Prag (123 Euro).

Doch nicht überall sind luxuriöse Hotels so günstig: In Los Angeles und Boston zahlten Urlauber im Schnitt mehr als 400 Euro pro Nacht. Auch Städte wie Tokio (326 Euro) und Paris (305 Euro) sind teuer. Wichtig dabei: Die Preise können abhängig von der Saison stark von den erhobenen Durchschnittspreisen abweichen. Im Hochsommer sind Hotels in vielen Regionen teurer als im Winter.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für