Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Malediven, Seychellen, Mauritius...

Die besten Hotels und Resorts im Indischen Ozean

Die World Travel Awards, auch „Oscars der Reisebranche“ genannt, sind schon seit Jahren eine Art Kompass für alle anspruchsvollen Reisenden, sind die prämierten Hotels, Resorts und Destinationen doch die besten der Welt. Jetzt wurden die Gewinner für die Inseln des Indischen Ozeans gekürt. TRAVELBOOK stellt die spannendsten vor.

Was ist besser als einen „Oscar“ zu bekommen? Richtig, zwei Oscars zu bekommen. Oder World Travel Awards, wie der „Oscar der Reisebranche“ offiziell heißt. Als in diesen Tagen die Gewinner für die Region Indischer Ozean verkündet wurden, konnte sich das Conrad Maldives Rangali Island gleich zweimal freuen: Es ist nicht nur „Indian Ocean’s Leading Hotel“, sondern auch „Indian Ocean’s Leading Culinary Hotel“.

Dass das Haus auch kulinarisch spitze ist, dafür sorgen gleich zwölf Restaurants und Bars, spektakulär natürlich das Ithaa. Im ersten Unterwasser-Restaurant der Welt speisen die Gäste in einer Art Glaskugel mitten im Indischen Ozean und genießen neben dem Essen einen Rundumblick auf Korallen & Co. Aber auch über dem Wasser speist man mit herrlichen Aussichten.

Auch interessant: Die 13 abgefahrensten Restaurants der Welt

Im Unterwasser-Restaurant „Itaah“ auf Rangali
Im Unterwasser-Restaurant „Itaah“ auf Rangali. Foto: ADAM BRUZZONEFoto: ADAM BRUZZONE

Welche Hotels und Resorts es noch in die Riege der Travel-Award-Gewinner geschafft haben, sehen Sie oben in unserer Bildgalerie. Klicken Sie sich durch und entdecken Sie zum Beispiel „das romantischste Resort“, die „beste Hotelsuite“ oder „das beste Familienresort“ im Indischen Ozean.

Doch nicht nur Hotels und Resorts wurden ausgezeichnet. Auch Fluggesellschaften, Fremdenverkehrsbüros und Urlaubsdestinationen dürfen sich freuen. So ist zum Beispiel Air Seychelles die führende Airline in der Region, Avis der beste Autovermieter, Port Victoria auf den Seychellen der beste Hafen für Kreuzfahrtschiffe und das Seychelles Tourism Board die beste Anlaufstelle für Touristen, die Informationen und Inspirationen suchen.

Interessant für Urlauber ist natürlich auch, welche Reisedestinationen die Gunst der Juroren gewannen. Allgemein als bestes Reiseziel in der Region Indischer Ozean gelten die Seychellen. Zur besten Stranddestination wurden die Malediven gekürt und auch Mauritius geht nicht leer aus. Die Insel gilt als führend für Taucher und: Honeymooner.

Die führende Strand-Destination im Indischen Ozean: die Malediven
Die führende Strand-Destination im Indischen Ozean: die Malediven. Foto: getty imagesFoto: getty images
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für