Was verbirgt sich hinter dem Mythos Mount Everest?

Er liegt mitten im Himalaya, der Weg zu seinem Gipfel dauert Wochen und er ist mit 8848 Metern der höchste Berg der Welt: der Mount Everest. Kaum eine Region auf der Welt ist so lebensfeindlich, wie dieser Gigant. Dennoch gehen hunderte Menschen Jahr für Jahr das Risiko einer Besteigung ein. Warum? Und wie genau läuft das eigentlich ab? Wie sieht die Zukunft des Mount Everests aus? TRAVELBOOK hat hinter die Fassade des „Mythos Mount Everest“ geblickt.