Mit Haustier verreisen

10 Länder, in die man seinen Hund gut mitnehmen kann

Wer einen Hund hat, kann sein geliebtes Haustier bei der Urlaubsplanung nicht einfach ausklammern. Allerdings sind Hunde nicht überall gerne gesehen und deren Mitnahme in vielen Hotels und Ferienunterkünften ausdrücklich nicht erlaubt. Eine Website hat Hotelbetreiber und Reiseanbieter auf ihre Hundefreundlichkeit untersucht und eine Top Ten der hundefreundlichsten Reiseländer der Welt erstellt.

In manchen Urlaubsländern werden Hunde auf Händen getragen. Oder zumindest freundlich in Hotels und Ferienapartments empfangen
In manchen Urlaubsländern werden Hunde auf Händen getragen. Oder zumindest freundlich in Hotels und Ferienapartments empfangen
Foto: Getty Images

Für zahlreiche Deutsche stellt sich vor dem Urlaub die Frage, was während der Reise mit ihrem Hund passiert. Entweder man findet ein Plätzchen bei Freunden oder in einer Hundepension für das Tier – oder man nimmt es mit. Allerdings empfängt nicht jedes Hotel Hunde mit offenen Armen.

Basierend auf der Anzahl der als hundefreundlich gekennzeichneten Hotels pro Land hat die Reisesuchmaschine Kayak.de im Sommer 2015 ein Ranking erstellt, in den welchen Urlaubsländern Hunde am willkommensten sind. Die Liste ist auch heute noch gut, um darauf basierend einen Urlaub in einem besonders hundefreundlichen Land zu planen.

Schließlich kann man dort mit dem Auto hinreisen, was für den Hund weitaus weniger Stress bedeutet als ein Flug. Und sollte man doch fliegen, muss das Tier nur vergleichsweise kurze Zeit im Laderaum des Fliegers verbringen.

Hier für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Für viele muss der Hund einfach mit in den Urlaub

Für viele muss der Hund einfach mit in den Urlaub. Foto: Getty Images

Auf Platz 1 der hundefreundlichsten Länder der Welt: die Schweiz. Hier gibt es die größte Anzahl an Ferienunterkünften, in denen Hunde erlaubt sind. Auch Deutschland ist ein besonders hundefreundliches Reiseland. Vor allem an der Nord- und Ostsee gibt es viele Unterkünfte, in die man Hunde ausdrücklich mitnehmen darf. Einige Hotels haben sich sogar darauf spezialisiert, Herrchen UND Hund besondere Erholung zu bieten, wie etwa das Seehotel Moldan in Bayern. Hier gibt es Wellness nicht nur für Menschen, sondern eben auch für Hunde, genauso wie einen eigenen Hundepool und speziell ausgebildete Hundetrainer.

Eine Überraschung unter den zehn hundefreundlichsten Ländern der Welt ist Marokko. Warum ausgerechnet dort Hunde gern gesehene Gäste sind, wird aus der Kayak-Studie nicht ersichtlich. Möglicherweise liegt es daran, dass viele Schweizer, Deutsche und Franzosen nach Marokko ausgewandert sind und dort Hotels besitzen. Und deren Heimatländer finden sich schließlich ebenfalls in den Top Ten. Hier die Übersicht der hundefreundlichsten Länder der Welt:

1.    Schweiz
2.    Deutschland
3.   Tschechien
4.    Österreich
5.    Frankreich
6.    Polen
7.    Italien
8.    Schweden
9.    Kanada
10.  Marokko

Themen