Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Schauspielerin Cristina do Rego

Mit dem Star aus „Pastewka“ Brasilien entdecken

Wer träumt aktuell nicht davon, dem Herbstgrau zu entfliehen. Für Schauspielerin Cristina do Rego wird dieser Traum wahr: drei Monate Brasilien. Neidisch? TRAVELBOOK-Leser können sich trösten: Cristina wird exklusiv von ihren Reiseerlebnissen berichten.

Für Cristina do Rego ist die Reise nach Brasilien nicht einfach nur ein Urlaubstrip, sondern eine Herzensangelegenheit.

Denn was viele vielleicht nicht wissen – Cristina, den deutschen TV-Zuschauern als Kimberly Jolante aus der Erfolgsserie „Pastewka“ bekannt, hat in Brasilien ihre Wurzeln, wurde dort geboren. Mit sechs Jahren kam sie nach Deutschland ins Ruhrgebiet.

„Eigentlich schaffe ich es einmal im Jahr, für zwei bis drei Wochen zu meiner Familie zu fahren, um meine Saudade etwas zu lindern. Doch die letzten zwei Jahre hat es zeitlich nicht hingehauen und mein Heimwehpegel war selten so hoch“, erzählt Cristina im TRAVELBOOK-Interview.

Sehnsucht nach Brasilien

Nun hat sich Cristina do Rego drei Monate freigeschaufelt, ihre Koffer gepackt. Ihr Ziel: Heimat. Familie. Freunde. Essen. Musik. Altes. Neues. Reisen. Schreiben und „ein paar eisgekühlte Caipirinhas am Strand“.

Cristina: „Ich bin gespannt, was sich seit meinem letzten Besuch alles verändert hat, was geblieben ist und was da vielleicht kommt. Die nächsten drei Monate möchte ich hier mein Brasilien vorstellen: so wie ich es erlebe, sehe, schmecke, höre und fühle.“

Hier lesen Sie, was Christina in Brasilien erlebt hat:

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für