TRAVELBOOK-LESER HABEN ABGESTIMMT!

DAS ist die schönste Altstadt Deutschlands

Das alte Brückenrathaus in Bamberg ist Teil der historischen Altstadt
Das alte Brückenrathaus in Bamberg ist Teil der historischen Altstadt
Foto: Getty Images

Touristen wie auch Einheimische schätzen sie gleichermaßen: die historischen Altstädte in Deutschland. Hübsche Fachwerkhäuser, enge Gassen, Kopfsteinpflaster und natürlich ein einzigartiges Flair zeichnen sie aus. Doch welche ist nun die schönste? Die TRAVELBOOK-Leser haben abgestimmt – und nun gibt es einen klaren Sieger!

Über einige der Altstädte haben wir bei TRAVELBOOK schon berichtet, darunter waren weniger bekannte wie Quedlinburg oder Wernigerode, aber auch bekannte wie etwa das Schnoorviertel in Bremen oder die Altstadt von Koblenz. Doch uns alleine war es unmöglich zu sagen, welche denn nun wirklich die schönste ist. Deswegen haben wir Sie um Hilfe gebeten.

Unter allen Einsendungen, die wir von unseren Fans in den sozialen Netzwerken bekommen haben, konnten Sie bis zum 1. September Ihren Favoriten wählen. Über 146.000 mal wurde abgestimmt und es gibt einen klaren Gewinner: die Altstadt von Bamberg!

Bamberg hat die schönste Altstadt Deutschlands

Das fränkische Bamberg ist mit mehr als 4500 Stimmen der klare Sieger des Votings. Die Altstadt wurde schon im Jahre 1993 als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet, worauf die Bambergerinnen und Bamberger bis heute stolz sind. „Allerdings ist der Welterbetitel kein touristisches Siegel. Umso mehr erfreut es natürlich, wenn sich auch Reisende und die touristische Fachwelt Gedanken zu den verschiedenen Reisezielen machen und Bamberg als schönste Altstadt an die Spitze wählen“, so ein Sprecher der Stadt Bamberg zu TRAVELBOOK.

Die Altstadt lässt sich besonders schön bei einem Rundgang zu Fuß erkunden. Aber eigentlich seien es die vielen Kleinigkeiten, die Bamberg so besonders machen, so die Stadt selbst.

Nur eine Bitte habe man an die Touristen: Rücksicht und Respekt sollten immer mitreisen. „Bamberg ist eben nie Museum geworden. Im Kern des Welterbes treffen Bamberger und Bambergerinnen auf Studierende, auf Touristen und Gäste der Stadt, auf Umlandbewohner und alle nutzen den gleichen Raum“, so der Stadtsprecher. Daher sei gegenseitige Rücksichtnahme in der kleinteiligen Altstadt besonders wichtig. „Dann erschließt sich auch Besuchern und Besucherinnen das Bamberger Lebensgefühl!“

8 gute Gründe, warum man einmal nach Bamberg muss

Platz 2 und 3 gehen nach NRW und Thüringen

Auf Platz zwei landete die Altstadt von Rheda-Wiedenbrück. Mehr als 3500 Mal wurde für die nordrhein-westfälische Stadt in der Nähe von Gütersloh abgestimmt. „Super, dass unsere Stadt sich gegen so starke Mitbewerber durchsetzten konnte“, sagt Bürgermeister Theo Mettenborg auf TRAVELBOOK-Anfrage.

In der Doppelstadt gibt es sogar zwei Altstädte – eine in Rheda, eine in Wiedenbrück. „Die zwei malerischen historischen Stadtkerne, die immer zu einem Spaziergang einladen, sind ein großes Glück für uns“, so Mettenborg weiter. Das Zentrum in Wiedenbrück ist die Aegidius-Kirche, die eine Besonderheit aufweist: Eine Kanonenkugel ist über einem Fenster installiert, die im Dreißigjährigen Krieg in die Kirche einschlug.

Platz drei geht nach Thüringen, und zwar in die dortige Landeshauptstadt Erfurt. Mehr als 3000 Mal haben unsere Leser für die dortige historische Altstadt gestimmt. „Wir freuen uns unheimlich!“, sagt Daniel Baumbach, Pressesprecher der Stadt Erfurt, zu TRAVELBOOK. Besucher können in Erfurt über imposante Kirchen, wie den gotischen Dom St.Marien aus dem 8. Jahrhundert, oder die Zitadelle Petersberg staunen – und natürlich über die Krämerbrücke, die längste durchgehend mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke Europas. Der Tipp von Baumbach: „Zur Weihnachtszeit ist Erfurt besonders schön, vor allem den Weihnachtsmarkt sollte man sich nicht entgehen lassen.“

Hinweis zur Methodik: An dem Voting konnte pro Endgerät (Computer, Smartphone, etc.) für jede Stadt einmal abgestimmt werden. So war es z.B. möglich, Lübeck hoch zu bewerten, jedoch nicht, mehrere Male für die Stadt abzustimmen. Das Voting ist nicht repräsentativ.

Übrigens: Hier gibt es die schönste Kleinstadt Deutschlands, hier den schönsten Badesee und hier die schönste Insel!

Hier sehen Sie das Voting noch einmal im Überblick:

Themen