Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Gabelflüge

Darf ich einen Flug verfallen lassen, um Geld zu sparen?

Frau mit zwei Flugtickets
Da Gabelflüge oft günstiger sind als Direktflüge, kaufen viele Urlauber ein solches Ticket. Danach lassen sie die überflüssige Verbindung ausfallen.Foto: Getty Images

Gabelflüge sind meist sehr günstig – aber auch umständlich. Deswegen kaufen einige Urlauber das Ticket des Preises wegen und lassen Verbindungen ausfallen, die sie nicht brauchen. Das birgt Gefahren.

Auf Urlaubsportalen oder bei der eigenen Reiseplanung stößt man gelegentlich auf Flugangebote mit unglaublich niedrigen Preisen. Der erste Gedanke: „Jackpot!“ – doch dann folgt der ernüchternde Blick auf die Details.

Da startet der Flug in die Karibik zum Beispiel in Prag, mit Zwischenstopps in Frankfurt und London. Trotzdem buchen und erst in Frankfurt einsteigen? „Das ist mit einem Risiko verbunden“, sagt der Reiserechtler Paul Degott aus Hannover. Wer bei Gabelflügen einzelne Verbindungen ausfallen lässt, muss mit der Stornierung aller Flüge rechnen.

https://www.travelbook.de/fliegen/gabelfluege

Fluggesellschaften dürfen Beförderung verweigern

Wer den Umweg beim Hinflug in Kauf nehmen möchte, kann dann aber beim Rückflug schon früher aussteigen. Achtung aber bei aufgegebenem Gepäck: Dieses wird in der Regel zum Endziel durchgecheckt. Reisende müssen sich dann um eine vorzeitige Herausgabe kümmern.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für