Supermodel verrät

Was Naomi Campbell im Flugzeug immer als erstes macht

Naomi Campbell im Flugzeug
Naomi Campbell hat gezeigt, wie ihre Flugzeugroutine aussieht
Foto: Getty Images

Naomi Campbell ist eine Superdiva. Auf ihrem Youtube-Kanal zeigt sie, wie ihre Routine beim Fliegen aussieht – und wie groß ihre Angst vor Bakterien an Bord ist. Sogar wenn man wie sie das Geld hat, in der First oder Business Class zu reisen.

Mit dabei: Ein Kamerateam und mehrere persönliche Assistenten.

Nachdem das Model bei der Sicherheitskontrolle noch schnell ihr Wasser runtergestürzt hat, sich im Duty-Free-Shop mit einer großen Packung Schokolade und anderen Süßigkeiten eingedeckt hat und beim Einsteigen ein paar Fotos vom Flugzeug geknipst hat, macht sie sich auf den Weg zu ihrem Platz. Doch statt es sich bequem zu machen, packt Naomi Campbell erstmal ihre Gummihandschuhe aus.

Putzmarathon und Sitzcover

Anschließend legt sie eine knallpinke Decke über ihren Sitz und erzählt, dass sie diese Decken immer erst am Flughafen kauft.

12 Dinge, die man im Flugzeug auf keinen Fall berühren sollte

„Mir ist egal, was die Leute von mir denken”

„Mir ist egal, was die Leute von mir denken”; sagt sie während ihrer Putzaktion. „Ich mache das in jedem Flugzeug, mit dem ich fliege. Es ist meine Gesundheit und so fühle ich mich besser.” Eine Dame, die hinter ihr sitzt und das ganze Spektakel beobachtet, sagt scherzhaft in die Kamera: „Können Sie meinen Sitz als nächstes machen?”

Auf einen Blick: Die besten Reise-Storys und -Angebote der Woche gibt’s im kostenlosen TRAVELBOOK-Newsletter!

Nach der Reinigung präsentiert Campbell ein Dutzend verschiedene Kosmetikartikel und Masken, die sie auftragen will, um ihre Haut vor der Austrocknung im Flugzeug zu schützen. Und zu guter Letzt legt sie einen Mundschutz aus Stoff an, der ihre untere Gesichtshälfte bedeckt. „So verbringe ich den ganzen Flug. Egal welches Flugzeug man nimmt, privat oder kommerziell, irgendwann fangen die Leute an zu husten und zu niesen. Und das halte ich nicht aus. Deshalb ist das mein Schutz vorm Husten und Niesen.”

Naomi Campbell hat sich mit dem Video als Putzteufel geoutet. Die Kommentare auf Youtube bewerteten die Diva unterschiedlich: Manche feierten sie dafür, dass sie als Superstar selbst ihren Sitz putzt und auf Hygiene und ihre Gesundheit achtet, andere User fanden ihren Auftritt eher verwöhnt. Ein User kommentierte: „Sie hat eine Zwangsstörung und weiß es nicht einmal.“

 

Themen