Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Schwieriges Berge-Quiz

Welcher Berg ist höher als der Mount Everest?

Berge-Quiz Weltkarte
Wie schneiden Sie bei unserem neuen Quiz ab? Foto: Getty Images

Welcher Berg ist höher als der Mount Everest? Welcher Berg ist der dritthöchste der Welt? Welcher Berg gilt als der höchste unbestiegene der Erde? Wenn Sie diese drei Fragen richtig beantworten können, haben Sie in unserem großen Berge-Quiz schon mal ein Viertel der maximalen Punktzahl erreicht. Aber kennen Sie auch die Antworten auf die neun übrigen Fragen?

Um dieses Berge-Quiz zu lösen, müssen Sie in Geografie wirklich spitze sein. Denn unsere zwölf Fragen, die sich diesmal allesamt um das Thema „Berge und Gebirge“ drehen, haben es mehr als in sich. Zeigen Sie, wie viel Sie über die höchsten Berge der Welt wissen. Oder wie gut Sie sich mit der Bergwelt Europas auskennen. Sie sehen schon, die Sache verspricht, spannend zu werden. Und jetzt volle Konzentration beim Lösen unserer zwölf kniffeligen Quizfragen. Viel Glück!

Das große Berge-Quiz

Noch nicht genug gerätselt? Wie wäre es denn mit diesen Quiz: 11 Quiz-Fragen, die selbst einem Erdkunde-Profi Probleme bereiten oder 13 harte Fragen – das superschwierige Erdkunde-Quiz oder Wie gut schneiden Sie im Erdkunde-Quiz der Superlative ab?

Charles Sobhraj Bikini-Killer Hippie Trail Apple Podcasts
Foto: Collage dpa picture alliance / BILD Infografik

Die 10 höchsten Berge in Deutschland

Die 10 höchsten Berge Deutschlands befinden sich alle in Bayern in den Alpen (Wettersteingebirge, Berchtesgadener Alpen, Allgäuer Alpen). Manche von ihnen, wie der Hohe Göll, das Wetterwandeck oder die Mädelegabel, teilt sich Deutschland mit seinem Nachbarland Österreich.

Die Alpen sind eins der höchsten Gebirge Europas und bedecken eine Fläche von 220.000 Quadratkilometern. Länder, die einen Anteil an den Alpen haben, sind die acht Alpenstaaten Frankreich, Monaco, Italien, Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, Österreich und Slowenien. Die 10 höchsten Berge im deutschen Teil der Alpen sind:

  1. Zugspitze (2962 m), Wettersteingebirge
  2. Mittlere Höllentalspitze (2743 m), Wettersteingebirge
  3. Watzmann (2713 m), Berchtesgadener Alpen
  4. Hochblassen (2707 m), Wettersteingebirge
  5. Wetterwandeck (2698 m), Wettersteingebirge
  6. Mädelegabel (2645 m), Allgäuer Alpen
  7. Hochkalter (2607 m), Berchtesgadener Alpen
  8. Hochvogel (2592 m) Allgäuer Alpen
  9. Östliche Karwendelspitze (2537 m), Karwendelgebirge
  10. Hoher Göll (2522 m), Berchtesgadener Alpen

Quelle: Statista (2021)