Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteNews

Gekürt! Die besten Skigebiete der Welt

Winterurlaub

Gekürt! Die besten Skigebiete der Welt

beste Skigebiete der Welt
Mehr als 200 Pistenkilometer, 57 Lifte sowie Bahnen und hervorragende Pisten für jedes Niveau: Das beste Skigebiet der Welt liegt in Österreich Foto: Getty Images

In vielen großen Skigebieten hat die Saison bereits begonnen und Skifahrer wie Snowboarder freuen sich, endlich wieder ihre Schwünge über die Pisten ziehen zu können. Doch in welchem der weltweit tausenden Skigebiete geht das eigentlich am besten? Für diejenigen, die noch nicht wissen, wohin der nächste Skiurlaub gehen soll, könnte das Ranking von „Skiresort.de“ eine Inspiration sein: Weltweit wurden hunderte Skigebiete getestet und in 18 Kategorien bewertet.

Wenn „Skiresort.de“ die besten Skigebiete der Welt kürt, so gilt das als begehrter Branchen-Award. Denn das weltweit größte Testportal von Skigebieten zeichnet bereits zum 24. Mal die Top-Pisten rund um den Globus aus. Mit einem Gesamtergebnis von 4,9 von 5 möglichen Punkten landet ein österreichisches Skigebiet auf dem ersten Platz, das sich schon zum zehnten Mal in Folge den Spitzenplatz sichert. TRAVELBOOK stellt den Gewinner vor und zeigt die weiteren im 5-Sterne-Bereich bewerteten und ausgezeichneten Skigebiete. An dieser Stelle sei schon einmal verraten, dass sich unter den besten Skigebieten der Welt keines in Deutschland befindet und der Gewinnerort immer wieder auch polarisiert.

Zur Methodik der Auszeichnung

Die Skiexperten von „Skiresort.de“ prüfen die Pisten für ihre Auszeichnung der besten Skigebiete der Welt nach insgesamt 18 Kriterien. Von der Größe des Skigebiets über die Schneesicherheit und Familienfreundlichkeit bis hin zum Hüttenangebot und zur Umweltfreundlichkeit: Die einzelnen Bewertungen werden ausschließlich nach Vor-Ort-Besichtigung erstellt. Maximal können pro Kategorie 5 Sterne vergeben werden.

Das beste Skigebiet der Welt liegt in …

… Kitzbühel. Denn mit einem Gesamttestergebnis von 4,9 bei 5 möglichen Sternen sichert sich das Skigebiet KitzSki wie schon in den letzten Jahren den Spitzenplatz. „Zufriedene Gäste, motiviertes Personal und eine traumhafte Naturkulisse – im gesamten Skigebiet von Kitzbühel ist die Begeisterung für den Skisport deutlich spürbar. Diese Form der Authentizität und das legendäre Weltcup-Feeling von Kitzbühel verleihen KitzSki einen unverwechselbaren Charakter“, so Oliver Kern im Testbericht. Der Gründer von „Skiresort.de“ muss es wissen, hat er doch bereits mehr als 900 Skigebiete in mehr als 30 Ländern besucht.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Mehr als 200 Abfahrtskilometer, 57 Liftanlagen und 1160 Schneeerzeuger: KitzSki punktet vor allem mit seiner Weitläufigkeit, dem abwechslungsreichen Pistenangebot, der Schneesicherheit, den Liften und Bahnen sowie den bestens präparierten Pisten. Das Skigebiet eigne sich ebenso für Anfänger, Könner, Familien und auch Freerider. Auch Faktoren wie Sauberkeit und Hygiene, Orientierung, Information und umweltfreundlicher Skibetrieb erfüllt KitzSki laut der „Skiresort“-Auswertung zu 100 Prozent.

Der Gewinner-Ort polarisiert

Das legendäre Kitzbühel in Tirol: Das sind die Ostalpen, Pisten, Hahnenkammrennen, Golfplatz, Almen, Stanglwirt, Kultwirtin Rosi, Boutiquen mit Tracht und Couture, gemütliche Chalets, Luxus-Wellness-Hotels, viel Sport und viel Party. Ein Mix, den man sich leisten muss – die Immobilienpreise rauschen seit Jahren nach oben und Kitzbühel zieht nicht nur in der Saison den internationalen Jetset an. Die aktuellen Quadratmeterpreise für Eigentumswohnungen in Kitzbühel liegen laut dem Immobilienunternehmen „Engel und Völkers“ zwischen unfassbaren 9.800 und 10.6000 Euro. In Toplage müsse man sogar mit zwischen 18.000 bis 25.000 Euro pro Quadratmeter rechnen.

ANZEIGE
Ab Salzburg: Tagestour mit Fahrt im Pferdeschlitten
Erleben Sie das Winterwunderland in Ramsau am Dachstein auf dieser 8-stündigen Tour ab Salzburg.
16 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Obwohl in Kitzbühel sicherlich auch Naturliebhaber mit Almdudler in der Hand mit der Magnum-Champagner-High-Society anstoßen, verwundert es nicht, dass der Luxus-Ski-Ort polarisiert. Auch der bayerische Comedian Harry G amüsiert sich über die „Kitzeria“, bei der „der Schnee nur in der Nase taugt“:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Weitere 5-Sterne-Ski-Gebiete in Österreich

Österreich sichert sich bei den besten Skigebieten der Welt nicht nur den Spitzenplatz, sondern dominiert auch die Liste der 5-Sterne-Skigebiete, die in der Bewertung mit mindestens 4,5 von den möglichen 5 Sternen überzeugt haben. Insgesamt befinden sich neben dem Spitzenreiter in Kitzbühel noch 15 weitere der erstklassig bewerteten Skigebiete in Österreich:

Die 5-Sterne-Skigebiete weltweit

Neben den Pisten in Österreich zählen außerdem Skigebiete in Italien, Kanada, Frankreich, in der Schweiz und in den USA laut „Skiresort“ zu den besten der Welt:

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für