Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Nach Passagieraufkommen

Die größten Flughäfen in Europa

Istanbul Airport
Bereits zum zweiten Mal in Folge landet ein türkischer Flughafen in Zeiten der Corona-Pandemie an der Spitze der größten Flughäfen in Europa nach dem Passagieraufkommen

Auch wenn im Jahr 2021 mehr Menschen als noch 2020 geflogen sind, liegen die Passagierzahlen weit unter dem Niveau vor der Corona-Krise. Eine kürzlich veröffentlichte Analyse des Europäischen Flughafenverbands ACI Europe zeigt das gravierende Ausmaß dieser Entwicklung, die erneut für Veränderungen im Ranking um die größten Flughäfen Europas sorgt.

Noch immer hat die Luftfahrt stark mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie zu kämpfen. Wegen der Ausbreitung von Omikron sind auch 2021 wieder wegen Reisebeschränkungen etliche Flugrouten weggebrochen. Zahlreiche Fluggesellschaften mussten ihre Flugpläne massiv einkürzen. Die jüngste Analyse des Europäischen Flughafenverbands ACI Europe zeigt, wie stark die Luftfahrt von der Krise betroffen ist. Die seit 2014 vom ACI jährlich veröffentlichten Berichte messen, wie die europäischen Flughäfen mit dem Rest der Welt verbunden sind. Im Jahr 2021 hat es ein türkischer Flughafen zum wiederholten Male an die Spitze der größten Flughäfen in Europa geschafft. Dafür ist das Passagieraufkommen ausschlaggebend.

1,4 Milliarden Passagiere weniger

Zwar ist der Passagierverkehr im europäischen Flughafennetz 2021 im Vergleich zu 2020 insgesamt um 37 Prozent gestiegen, bleibt damit aber 59 Prozent unter dem Niveau vor der Pandemie im Jahr 2019. Oliver Jankovec, Generaldirektor von ACI Europe, teilte dazu mit: „Nach dem Verlust von 1,72 Milliarden Passagieren im Jahr 2020 hatten wir alle große Hoffnungen auf eine Erholung in 2021. Aber auch das vergangene Jahr erwies sich als ein weiteres schwieriges Jahr. Die gesamte Luftfahrt-Branche steht nach wie vor unter erheblichem Stress, verbunden mit einer systemischen Finanzschwäche.

Er hoffe zudem, dass der Frühling dieses Jahres Besserung bringe. Das hinge jedoch davon ab, „wie schnell die Reisebeschränkungen aufgehoben werden können. […]. Eine Reihe von Ländern bewegt sich in diese Richtung, aber es muss noch viel mehr getan werden“, so Jankovec.

Auch interessant: Die 10 größten Flughäfen Deutschlands

Die größten Flughäfen in Europa 2021 nach Passagieraufkommen

Wie schon im letzten Jahr hat es der Flughafen Istanbul an die Spitze des Rankings geschafft. Laut den Daten des ACI hat er im vergangenen Jahr trotz der durch die Pandemie verursachten Einschränkungen fast 37 Millionen Passagiere abgefertigt. Damit war das Passagieraufkommen am Flughafen Istanbul dennoch 46 Prozent niedriger als vor der Pandemie im Jahr 2019.

Auf dem zweiten Platz landet der Moskauer Sheremetyevo International Airport mit fast 31 Millionen Passagieren. Im Vergleich zu 2019 wurden hier 38 Prozent weniger Passagiere befördert.

Der Pariser Flughafen Charles de Gaulle sichert sich mit 26,2 Millionen Passagieren den dritten Platz, obwohl hier das Passagieraufkommen sogar 65,6 Prozent niedriger als noch im Jahr 2019 war.

Auch interessant: Die 20 größten Flughäfen der Welt

Die Top Ten der größten Flughäfen Europas

  1. Istanbul (36.988.563 Passagiere)
  2. Moskau-Scheremetjewo (30.943.456 Passagiere)
  3. Paris-Charles-de-Gaulle (26.201.698 Passagiere)
  4. Amsterdam (25.492.633 Passagiere)
  5. Moskau-Domodedowo (25.065.087 Passagiere)
  6. Istanbul-Sabiha-Gökçen (24.991.916 Passagiere)
  7. Frankfurt (24.812.849 Passagiere)
  8. Madrid (24.119.214 Passagiere)
  9. Antalya (21.333.278 Passagiere)
  10. London-Heathrow (19.395.354 Passagiere)
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für